Felipe

FelipeBB_22-01-22 (2)
Sabueso (Mischling), geb. ca. 01/​2015 ca. 59 cm, Standort: Spanien

Feli­pe tauch­te abge­ma­gert und müde plötz­lich in der Umge­bung einer nord­spa­ni­schen Klein­stadt auf. Kein Mensch ver­miss­te oder such­te ihn, so dass wir davon aus­ge­hen, dass er aus­ge­setzt wor­den oder auf der Jagd ver­lo­ren gegan­gen ist. Bei wem und wo er vor­her gelebt hat wer­den wir also nie erfah­ren. Sehr wahr­schein­lich wird er einem Jäger gehört haben, denn sol­che Hun­de wer­den in Spa­ni­en nur sel­ten als Fami­li­en­hun­de gehalten.

Nun lebt der hüb­sche Bube in der Auf­fang­sta­ti­on in Saha­gun. Vom Wesen her ist Feli­pe eher ruhig und etwas in sich gekehrt, was sich noch ändern kann und hof­fent­lich auch wird, wenn er ein­mal in einem rich­ti­gen Zuhau­se ange­kom­men ist. Men­schen mag er ger­ne, ver­hält sich jedoch eher zurück­hal­tend bis er sei­ne anfäng­li­che Scheu über­wun­den hat. Er holt sich dann auch ger­ne Strei­chel­ein­hei­ten ab, ist jedoch kein Hund, der sich auf­drängt. Mit ande­ren Hun­den ist Feli­pe gut ver­träg­lich, wobei er auf­dring­li­che Art­ge­nos­sen mei­det und Streit aus dem Weg geht.

Felipes Daten im Überblick

  • Sabue­so (Misch­ling)
  • geb. ca. 01/​2015
  • ca. 59 cm Schul­ter­höhe
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 405,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Sabue­sos sind Jagd­hun­de mit einem star­ken Bewe­gungs­drang und einer aus­ge­spro­chen guten Nase. Wie stark Feli­pes Jagd­trieb aus­ge­bil­det ist, kön­nen wir unter den Bedin­gun­gen der Auf­fang­sta­ti­on nicht ein­schät­zen. Als Ersatz­be­schäf­ti­gung zur Jagd sind für die­se Ras­se gut alle For­men des Lauf­sports und für die Kopf­aus­las­tung Such­spie­le und Fähr­ten­ar­beit geeig­net. Wor­an Feli­pe Spaß hat wür­de er Ihnen gern selbst zeigen 😊.

Suchen Sie einen (mit­tel) akti­ven Beglei­ter für Ihre Out­door­ak­ti­vi­tä­ten und haben sich in Feli­pe ver­guckt? Scheu­en Sie auch die Arbeit mit der Schlepp­lei­ne nicht? Dann mel­den Sie sich ger­ne bei uns!

Ansprechpartnerin

Susann Schleip

Tele­fon 036202/​785697 ab 18.00 Uhr

schleip@hun­de­pfo­ten-in​-not​.de

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner