Annika Rink

Funktion: Schriftführerin

Durch die Adop­ti­on eines groß­ar­ti­gen Hun­des bin ich 2017 bei den Hun­de­pfo­ten gelan­det. Ich bin Ansprech­part­ne­rin für unse­re Pro­jek­te in Süd­spa­ni­en und der dazu­ge­hö­ri­gen Trans­port­or­ga­ni­sa­ti­on. Über­wie­gend fin­det ihr mich zudem als Ansprech­part­ne­rin bei den Poden­cos. Einer die­ser beson­de­ren Hun­de durf­te 2019 auch zu uns zie­hen, Tre­ce! Außer­dem gehört zu unse­rem Rudel auch noch Kylie, eine klei­ne betag­te Misch­lings­da­me, die 2014 ihren Weg zu uns gefun­den hat. Da aber alle guten Din­ge drei sind, fin­det auch vor­über­ge­hend immer wie­der ein Pfle­ge­hund sein Plätz­chen bei uns. Seit Juli 2020 bin ich auch Schriftführerin.

Wei­te­re Qua­li­fi­ka­tio­nen: Sach­kun­de­nach­weis nach §11 Absatz 1 Zif­fer 5 Tierschutzgesetz

Annika Rink