Maila

MailaBB_27-12-21
Cane Corso, geb. ca. 02/​2014, ca. 60 - 65 cm, Standort: Italien

Die­se wun­der­schö­ne, impo­san­te Cane Cor­so Hün­din ist Mai­la. Über die ers­ten Jah­re ihres Lebens wis­sen wir nicht viel - nur, dass sie irgend­wann in einem Cani­le bei Rom lan­de­te. Dort wur­de Mai­la 2018 im Alter von ca. 4 Jah­ren ent­deckt und adop­tiert. Nun ist ihr Besit­zer lei­der sehr schwer erkrankt und kann der gro­ßen Hün­din nicht mehr gerecht wer­den. Daher muß Mai­la sich also mit knapp 8 Jah­ren noch ein­mal auf die Suche nach einem Zuhau­se machen.

Unse­re Kol­le­gen von Sal­va la Zam­pa haben sich Mai­la ange­nom­men und der­zeit ist sie in einer Pfle­ge­stel­le in Mai­land unter­ge­bracht. Dort lebt Mai­la mit einem klei­nen Chi­hua­hua zusam­men, den sie sehr liebt.

Mailas Daten im Überblick

  • Cane Cor­so
  • geb. ca. 02/​2014
  • ca. 60 - 65 cm Schul­ter­höhe
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Test auf MMK negativ
  • Stand­ort: Italien

Schutz­ge­bühr: 405,- € (inkl.75,- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Mai­la wird als gut sozia­li­siert und sehr gedul­dig beschrie­ben. Mit ihren 8 Jah­ren ist sie mitt­ler­wei­le eher ruhig - aber man soll­te nicht ver­ges­sen, dass Mai­la eine gro­ße, kräf­ti­ge Hün­din ist. Da Cane Cor­sos lei­der in eini­gen Bun­des­län­dern auf der Ras­se­lis­te ste­hen, wird Mai­la nicht nach Bay­ern oder Bran­den­burg vermittelt.

Haben Sie sich in Mai­la ver­guckt und möch­ten Sie der impo­san­ten Hün­din ein Zuhau­se geben? Dann mel­den Sie sich gern bei uns.

cordula2_31102021

Ansprechpartnerin Cordula Liso

Tele­fon 07682/​9264141

Mobil 0179/​2201076

Mail liso@​hundepfoten-​in-​not.​de

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner