Zeusbb02 012024

Zeus sucht eine neue Pflegefamilie!

Wer hat ein Plätzchen für den Mischlingsrüden frei?

Zeus Beschreibung

Die Geschich­te von Zeus ist schnell erzählt. Er leb­te bei einer Fami­lie in Spa­ni­en, doch lei­der ver­lor er durch einen Woh­nungs­wech­sel sein Zuhau­se. Seit Anfang Dezem­ber 2023 lebt Zeus bei einer Pfle­ge­fa­mi­lie in Deutschland.

Zeus ent­puppt sich als klei­ner Stre­ber und hat in der kur­zen Zeit bei sei­ner Pfle­ge­fa­mi­lie schon viel dazu­ge­lernt. Im Haus ist er sehr ruhig und pro­blem­los, macht nichts kaputt, kann allein blei­ben und bellt wenig. Zeus ist ein tol­ler Bei­fah­rer, er legt sich ins Auto und schläft wäh­rend der Fahrt 🙂 Er geht sogar „bei Fuß“ und führt alle Grund­ko­man­dos per­fekt aus. Zeus liebt es, im Gar­ten zu appor­tie­ren und ist dort gut abrufbar.

Der mit­tel­gro­ße zwei­jäh­ri­ge Rüde ist ein freund­li­cher Hund. Wenn man sein Herz ein­mal erobert hat, ist er sehr anhäng­lich und ver­schmust. Bei Män­nern ist er anfangs etwas zurück­hal­tend, lässt sich aber meist mit Lecker­chen bestechen. Hun­de­be­geg­nun­gen sind drau­ßen noch nicht ent­spannt, aber es gibt ein paar Hun­de, mit denen er dann doch zusam­men gehen möch­te. Hun­de­be­such im Haus fin­det Zeus nicht so toll, da braucht er noch eini­ge Übungseinheiten 😉

Mehr über Zeus fin­den Sie in sei­nem Tagebuch.

Wir suchen für unse­ren Zeus eine neue Pfle­ge­stel­le, da es trotz allen Bemü­hens bei der der­zei­ti­gen Pfle­ge­fa­mi­lie lei­der nicht passt.

Zeus Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 01.05.2021
  • ca. 55-60 cm Schul­ter­höhe/​27 kg
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, nega­tiv getes­tet auf Leish­ma­ni­o­se, Ehr­li­chi­o­se, Rickett­si­o­se und  Babesiose
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • Stand­ort: D, PLZ 31319

Schutz­ge­bühr: 425,--€ (inkl. 75,-- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund/​diese Hun­de eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Zeus Wunschzuhause

Zeus wünscht sich hun­de­er­fah­re­ne Men­schen, die ihm gedul­dig das Leben in unse­rer Umwelt zei­gen. Alters­ent­spre­chend benö­tigt der jun­ge Rüde geis­ti­ge und kör­per­li­che Beschäf­ti­gung. Ein Haus mit Gar­ten wäre ein Traum, ist aber kein Muss. Hun­de und ande­re Tie­re soll­ten nicht mit im Haus­halt leben, denn auch wenn es Hun­de gibt, mit denen er sich ver­steht, möch­te Zeus zu Hau­se doch lie­ber ein Ein­zel­hund sein.

Wenn Sie Spaß dar­an haben, mit einem Hund zu arbei­ten und sei­ne Ent­wick­lung zu beglei­ten, freu­en wir uns auf Ihren Anruf.

Julias Rd

Ansprech­part­ne­rin

Julia Schrei­er

Tele­fon 0162/​4351877

julia@​hundepfoten-​in-​not.​de

Zur Ver­mitt­lungs­an­fra­ge

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner