White

whiteBB
Mischling, geb. 07/​2021, ca. 55 cm (ausgew.), Standort: D, 21…

White wur­de von einer streu­nen­den Hün­din auf den Stra­ßen Nea­pels gebo­ren. Kein guter Start in die Welt, zumal auch das rech­te Hin­ter­pföt­chen fehlt. Über die Grün­de kön­nen wir lei­der nur spe­ku­lie­ren, aber es könn­te gut sein, dass er bereits bei der Geburt ver­letzt wur­de. Mit­te Janu­ar 2022 konn­te White in eine Pfle­ge­stel­le nach Deutsch­land reisen. 

white2_26102021

Damit White hof­fent­lich bald end­lich auf 4 Pfo­ten lau­fen kann, soll für sei­nen ver­kürz­ten Hin­ter­lauf eine Pro­the­se ange­fer­tigt wer­den. Die Kos­ten wer­den lt. Kos­ten­vor­anschlag rd. 2.000 € betra­gen. Wir möch­ten White ger­ne ermög­li­chen, sich wie jeder ande­re Hund bewe­gen zu kön­nen und bit­ten um Spen­den für die Kos­ten der Pro­the­se. Wir fin­den, White ist viel zu jung, um nur auf 3 Pfo­ten durch Leben zu gehen! Wenn Sie das auch so sehen, fin­den Sie unser Spen­den­for­mu­lar hier. Vie­len Dank für Ihre Unterstützung!


white4

Whites Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. 07/​2021
  • ca. 55 cm Schul­ter­höhe (aus­gew.)
  • nicht kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT: nega­tiv auf Leish­ma­nio­se getestet
  • rech­te Hin­ter­pfo­te fehlt
  • Stand­ort: D, 21…

Schutz­ge­bühr: 395,- € (inkl.75,- € Transportkostenpauschale)

Für die­sen Hund bit­ten wir um Spen­den. Unser Spen­den­for­mu­lar fin­den Sie unter dem fol­gen­den Link. Herz­li­chen Dank für Ihre Unterstützung!

White ist trotz sei­nes Han­di­caps ein Gute-Lau­ne-Bär, der immer zu Spä­ßen auf­ge­legt ist. Er hat eine star­ke Bin­dung zu sei­nem Pfle­ge­frau­chen ent­wi­ckelt. Er ist noch vor­sich­tig, taut aber lang­sam auf und genießt vie­le Kuschel­ein­hei­ten und Spa­zier­gän­ge am Deich, soweit er dies eben mit sei­nen drei Bein­chen machen kann.

Natür­lich muss er noch eini­ges vom Hun­de­ein­mal­eins ler­nen - in der Pfle­ge­stel­le hat der Unter­richt jeden­falls schon mal begon­nen 😉 Aber White sucht natür­lich sein eige­nes Zuhau­se bei lie­be­vol­len Men­schen. Gern kann ein Erst­hund in sei­ner neu­en Fami­lie leben, von dem er sich die Tricks des All­tags abgu­cken kann.

White ist ver­träg­lich mit allen Tie­ren und Men­schen, extrem freund­lich und vor­sich­tig in der Kon­takt­auf­nah­me. Aktu­ell wur­de der ers­te Ter­min zur Anpas­sung sei­ner Pro­the­se gemacht, die­se wird in den nächs­ten 2-3 Wochen erstellt und dann final ange­passt. Wir sind sehr gespannt, wie er damit zurecht kommt und freu­en uns dar­auf ihn mit die­ser Hil­fe dann auch lau­fen zu sehen.

Haben Sie genü­gend Zeit und Geduld - viel­leicht auch einen klei­nen Gar­ten – um mit White zusam­men das Aben­teu­er Leben zu genie­ßen? Dann freu­en wir uns auf Ihre Nachricht.

giuliaNiewoehner1Homepage

Ansprech­part­ne­rin

Giu­lia Niewoehner

Tele­fon 01575/​3687090

niewoehner@​hundepfoten-​in-​not.​de