Veronika Dannhorn

Funktion: Redakteurin bei den Hundetagebüchern

Schon von klein­auf war ich eine gro­ße Tier­freun­din. Die letz­ten Jah­re haben es mir beson­ders die Hun­de ange­tan, und als mei­ne Kol­le­gin 2 Fell­na­sen aus dem Tier­schutz adop­tiert hat, mach­te es „Klick“. Das Bedürf­nis, die­sen lie­bens­wer­ten Geschöp­fen zu einem bes­se­ren Leben zu ver­hel­fen, war geweckt. 2018 ent­deck­te ich „Hun­de­pfo­ten in Not“ und bin sehr froh, hier aktiv mit­wir­ken zu dürfen.