Uma

DSC09730 (640x480)
Mischling, geb. 07/​2013, ca. 50 cm, Standort: Spanien

Uma lebt seit 6 Jah­ren bei unse­ren spa­ni­schen Kol­le­gen im Refu­gi­um… Bei­na­he ihr gan­zes Leben lang. Im Alter von etwa einem Jahr wur­de die Hün­din mit den wun­der­schö­nen Augen ein­ge­fan­gen - zusam­men mit vie­len ande­ren Hun­den, mit denen sie in einer Grup­pe in den Fel­dern leb­te. Anschlie­ßend wur­den die Hun­de auf ver­schie­de­ne Tier­hei­me auf­ge­teilt. Uma lan­de­te bei unse­ren Kollegen.

uma2
uma3

Es wird ver­mu­tet, dass Uma in ihrem ers­ten Lebens­jahr kei­nen oder nur sehr wenig Kon­takt zu Men­schen hat­te, da sie frei in den Fel­dern leb­te. Dem­entspre­chend war sie völ­lig ver­ängs­tigt, als man sie im Refu­gi­um auf­nahm. Lan­ge Zeit konn­te man Uma weder anfas­sen, noch anspre­chen. Uma hat einen lan­gen Lern­pro­zess hin­ter sich. itt­ler­wei­le ist sie ganz ger­ne in der Nähe der ihr bekann­ten Men­schen, aller­dings immer mit einem gewis­sen Sicher­heits­ab­stand. Fres­sen fin­det sie gut, damit lässt sie sich ger­ne mal locken. An der Lei­ne lau­fen kennt Uma, es wird immer wei­ter mit ihr geübt.

Umas Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. 07/​2013
  • ca. 50 cm Schul­ter­höhe /​ 18 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Leish­ma­nio­se posi­tiv (Info­bro­schü­re)
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 255,--€ (inkl. 75,-- Transportkostenpauschale)

Über ein Pfle­ge­stel­len­an­ge­bot für die­sen Hund wür­den wir uns sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie über die­sen Link oder ger­ne auch von unse­ren Ansprechpartnerinnen.

Lan­ge Zeit war für unse­re spa­ni­schen Kol­le­gen nicht klar, ob Uma jemals ihrer Angst­spi­ra­le ent­flie­gen kann. Sie hat eine posi­ti­ve Ent­wick­lung hin­ter sich und ist bereit, bei den rich­ti­gen Men­schen end­lich ihr Zuhau­se zu fin­den. Uma wur­de Leish­ma­nio­se posi­tiv getes­tet, hat der­zeit aber kei­ne Sym­pto­me und ein gutes Blutbild.

Wir wün­schen uns im neu­en Zuhau­se einen sou­ve­rä­nen Erst­hund, an dem sich Uma ori­en­tie­ren kann und Men­schen, die Erfah­rung im Umgang mit ängst­li­chen Hun­den haben.


Ansprech­part­ne­rin

Anni­ka Rink

Mobil 0176 /​ 725 92 260

rink@​hundepfoten-​in-​not.​de