Santi

santiBB
Podenco, geb. ca. 01/​2016, ca. 35-40 cm, Standort: D, PLZ 44…

San­ti wur­de in einem Indus­trie­ge­biet gesich­tet. Unse­re spa­ni­schen Kol­le­gen konn­ten ihn in der Nähe einer Fabrik ein­fan­gen und brach­ten ihn in ihr Refu­gi­um. Der hüb­sche Rüde ist eine Mini­aus­ga­be der Ras­se Poden­co. Unse­re Kol­le­gen beschrei­ben ihn als anfangs etwas scheu im Umgang mit Men­schen, aber dann sehr liebevoll.

Wir suchen für San­ti ein Zuhau­se bei Lieb­ha­bern der Ras­se Poden­co. San­ti ist zwar klein, aber er hat trotz­dem die Klug­heit und die Beweg­lich­keit sei­ner Ras­se geerbt. Poden­cos sind leb­haf­te Hun­de und brau­chen viel Bewe­gung, so dass wir sport­li­che Men­schen für ihn suchen. Auch soll­te man sich dar­auf ein­stel­len, dass San­ti Jagd­trieb im Gepäck haben wird. Er braucht viel Geduld und Ver­ständ­nis, damit er sich in einem ihm völ­lig unbe­kann­ten Leben als Fami­li­en­hund zurecht findet.

Am 1. Mai 2021 ist San­ti in sei­ner Pfle­ge­stel­le in Deutsch­land angekommen.


Santis Daten im Überblick
  • Poden­co
  • geb. ca. 01/​2016
  • ca. 35-40 cm Schul­ter­höhe
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Test auf Mit­tel­meer­krank­hei­ten negativ
  • Pfle­ge­stel­le in D, PLZ 44…

Schutz­ge­bühr: 425,-€ (inkl. 75,- Transportkostenpauschale)


Sie sind ger­ne drau­ßen unter­wegs und suchen einen sport­li­chen, vier­pfo­ti­gen Beglei­ter und Sie wür­den einem Hund wie San­ti ger­ne zei­gen, dass ein Hun­de­le­ben auch rich­tig toll und span­nend sein kann ? Dann freu­en wir uns auf Ihre Nachricht.


Ansprech­part­ne­rin

Maria Pipe­ri­dou

Tele­fon 017683160951

piperidou@​hundepfoten-​in-​not.​de