Sammy

sammyBB_26062021
English Pointer (Mix), geb. ca. 02/​2014, ca. 50 cm, Standort: Spanien

Sam­my wur­de von sei­ner Besit­ze­rin bei unse­ren spa­ni­schen Kol­le­gen abge­ge­ben, nach­dem sich deren fami­liä­ren Ver­hält­nis­se geän­dert hat­ten. Seit­her lebt er mit vie­len ande­ren Hun­den zusam­men in der Auf­fang­sta­ti­on. Für Sam­my war es ein Schritt in ein bes­se­res Leben, denn sein bis­he­ri­ges hat er über­wie­gend ange­bun­den in einem Gemü­se­gar­ten ver­bracht, den er bewa­chen sollte.

In der Alber­gue genießt er nun den täg­li­chen Frei­lauf und liebt es aus­gie­big zu ren­nen. Mit den ande­ren Hun­den ist er gut ver­träg­lich, lässt sich aber auch nicht die But­ter vom Brot neh­men. Sam­my macht kei­nen ängst­li­chen Ein­druck. Er mag Men­schen und holt sich auch gern mal die ein oder ande­re Streich­ein­heit ab, drängt sich aber auch nicht auf. Sei­nen ers­ten Tier­arzt­be­such und die Auto­fahrt dort­hin hat er gut gemeistert.

Poin­ter­ty­pisch ist Sam­my leb­haft und aktiv, auch wenn er aus dem ver­rück­ten Jung­spund­al­ter bereits her­aus ist. Wie es um sei­nen Jagd­trieb bestellt ist, kön­nen die Kol­le­gen im Tier­heim lei­der nicht beur­tei­len. Aber Poin­ter sind nun ein­mal Jagd­hun­de. Also soll­te man auch bei Sam­my mit Jagd­trieb, beson­ders in Bezug auf Vögel oder auch Hasen rech­nen. Ob er ein­mal zuver­läs­sig ablein­bar sein wird, hängt jedoch nicht nur von sei­ner Ver­an­la­gung son­dern auch von einem erfolg­rei­chen Trai­ning durch sei­ne künf­ti­gen Besit­zer ab. Fürs Ers­te soll­te jedoch auf jeden Fall die Schlepp­lei­ne parat liegen.

Sammys Daten im Überblick

  • Eng­lish Poin­ter (Mix)
  • geb. ca. 02/​2014
  • ca. 50 cm Schul­ter­höhe
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien 

Schutz­ge­bühr: 405,--€ (inkl.75,-- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Für Sam­my suchen wir sport­li­che Men­schen, die wie er Spaß an der Bewe­gung haben und sich gern den Wind um die Nasen wehen las­sen! Sie soll­ten Freu­de an der Aus­las­tung ihres vier­bei­ni­gen Freun­des haben, sei es durch aus­ge­dehn­te flot­te Spa­zier­gän­ge, Jog­gen, Rad­fah­ren, Nasen­ar­beit oder ähn­li­ches als Ersatz­be­schäf­ti­gung zur Jagd.

Wenn Sie sich in Sam­my ver­guckt haben, freu­en wir uns auf Ihr aus­ge­füll­tes Kon­takt­for­mu­lar oder Ihren Anruf!


Ansprechpartnerin

Susann Schleip

Tele­fon 036202/​785697 ab 18.00 Uhr

schleip@hun­de­pfo­ten-in​-not​.de