Quito

QuitoBB_01-02-22
Mischling, geb. ca. 08/​2019, ca. 28 cm, Standort: Spanien

Qui­to leb­te bis vor Kur­zem bei einer Ani­mal-Hor­de­rin, die über 20 unk­as­trier­te Hun­de hat­te. Dem­entspre­chend waren die Ver­hält­nis­se dort… Die Frau hat um Hil­fe gebe­ten und die Hun­de abge­ge­ben. Qui­to hat­te Glück und konn­te mit sei­nem Vater Chin­chin auf eine spa­ni­sche Pfle­ge­stel­le ziehen.

Qui­tos Ver­gan­gen­heit hat ihn doch sehr geprägt. Anfangs war er glück­lich in sei­ner Pfle­ge­stel­le ange­kom­men zu sein, doch ent­wi­ckelt sich der klei­ne Knirps dort nicht weiter.

Er lässt sich strei­cheln und kommt auch, wenn er es meint und möch­te, schon mal zu sei­nem Pfle­ge­frau­chen aufs Sofa gesprun­gen und holt sich sei­ne Strei­chel­ein­hei­ten ab. Ansons­ten ver­hält er sich aber noch zurück­hal­tend. Die Welt “drau­ßen” macht ihm noch gro­ße Angst und er mag sich dort nicht ger­ne auf­hal­ten. Wir den­ken Qui­to wur­de bei der Ani­mal Hor­de­rin gebo­ren und war nie drau­ßen, außer viel­leicht im Gar­ten der Dame.

Im Gar­ten setzt Qui­to sich dort­hin, wo man ihn absetzt oder läuft ein biss­chen hin­ter den ande­ren Hun­den hin­ter­her. An all dass muss er sich noch gewöh­nen und da muss man gedul­dig mit ihm sein und ihm Zeit geben.

Quitos Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 08/​2019
  • ca. 28 cm Schul­ter­höhe
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 425,-€ (inkl.75,-€ Trans­port­kos­ten­pau­scha­le)

Wir suchen für Qui­to erfah­re­ne Leu­te, die ihm Sicher­heit ver­mit­teln und vie­le Lie­be und Geduld mit sich brin­gen. Qui­to braucht einen sou­ve­rä­nen Hund an sei­ner Sei­te und einen ein­ge­zäun­ten Gar­ten um sich an die Welt da drau­ßen zu gewöhnen.

Möch­ten Sie dem hüb­schen Rüden zei­gen, dass die Welt da drau­ßen span­nend und toll sein kann, ihm ein war­mes, siche­res Körb­chen geben und die nächs­ten Jah­re mit ihm durch dick und dünn gehen, dann mel­den Sie sich.

Ansprech­part­ne­rin

Regi­na Witte

Tele­fon 01575/​8801233 ab 15:00 Uhr

witte@​hundepfoten-​in-​not.​de