Prinzchen Stuart hat seine Cinderella gefunden…

0c1e7b7d-76e1-4725-a5cb-cd2bc295abd1-225x300

Chi­hua­hu­a­mix Stuart hat unse­re spa­ni­sche Tier­schutz­kol­le­gin Nie­ves in der Per­re­ra in Mur­cia im Mai 2016 ent­deckt. Der klei­ne Rüde war sehr schüch­tern, sein Kör­per war mit zahl­rei­chen Wun­den über­sät. Nie­ves nahm ihn mit in ihr Refu­gi­um und kurz dar­auf fand sich auch schon eine Pfle­ge­stel­le in Deutschland.

Aller­dings dau­er­te es dann doch noch bis Janu­ar 2018, bis unser Stuart in sein neu­es Zuhau­se rei­sen konn­te. Wir haben uns für das klei­ne Kerl­chen ein Leben als Prinz­chen gewünscht…und genau das hat er auch bekom­men, inkl. einer klei­nen Cin­de­rel­la. Einen neu­en Namen hat er auch bekom­men, den er sofort akzep­tiert hat, Stuart wird jetzt Joey genannt.

Stuart/​Joey mit Cinderella

Sei­ne neue Fami­lie ver­wöhnt das Prinz­chen nach Kräf­ten, Hun­de­freun­din Cin­de­rel­la fin­det ihn zwar ganz okay, aber das Fut­ter mag sie nicht so ger­ne mit ihm tei­len. Die Men­schen wuss­ten Rat, die “Raub­tier­füt­te­rung” fin­det getrennt statt und alles ist gut.

Schirm für Stuart, damit er kei­ne nas­sen Füße bekommt…

Wir freu­en uns so für Stuart/​Joey, anstatt in der Per­re­ra auf den Tötungs­ter­min war­ten zu müs­sen hat er nun ein Traum­zu­hau­se gefunden.

Da ist Frau­chen hilf­los und bei­de bekom­men etwas ab…

Vie­len Dank an die Men­schen, die ihr Herz für ihn ent­deckt und uns die tol­len Fotos geschickt haben, die wir natür­lich ger­ne veröffentlichen.

Bes­ser geht’s nicht…