Oliver

OliverBB_11052021
Mischling, geb. ca. 12/​2017, ca. 65 cm, Standort: Italien

Oli­ver leb­te auf einem Bau­ern­hof in Ita­li­en. Er hat­te dort ein frei­es Leben und eine Wei­le ging alles gut. Aber dann, nun ja, Oli­ver fin­det ande­re Rüden doof und hat Kat­zen zum Fres­sen gern und das gab über kurz oder lang Pro­ble­me mit den Nach­barn. Bevor Oli­ver irgend etwas pas­siert wäre, gaben ihn sei­ne Besit­zer an unse­re ita­lie­ni­schen Tier­schutz­kol­le­gen wei­ter. Er lebt nun in einer Pen­si­on und hofft auf ein neu­es Zuhau­se, denn Oli­ver liebt Menschen.

oliver

Unse­re Tier­schutz­kol­le­gen beschrei­ben Oli­ver als einen sehr lie­ben Hund, der Strei­chel­ein­hei­ten über alles liebt. Mit Men­schen hat er kei­ner­lei Pro­ble­me und wir kön­nen ihn uns gut in einer Fami­lie mit älte­ren Kin­dern vor­stel­len, aller­dings bes­ser ohne Kat­zen und ande­re Klein­tie­re 😉 An der Lei­ne geht Oli­ver schon sehr gut und wir den­ken, dass er das rest­li­che Hun­de­ein­mal­eins auch noch ler­nen wird.

Olivers Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 12/​2017
  • ca. 65 cm Schul­ter­höhe
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Hündinnen
  • kei­ne Kat­zen und ande­re Kleintiere
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT: Leish­ma­nio­se und Rickett­sio­se leicht posi­tiv, Fila­ren und Ehr­lio­se nega­tiv getestet 
  • Stand­ort: Italien

Schutz­ge­bühr: 275,--€ (inkl. 75,-- Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Da Oli­ver das Leben in einer Stadt nicht kennt, wün­schen wir uns für ihn ein Zuhau­se in länd­li­cher Umge­bung, ger­ne mit einem eige­nen Gar­ten. Was genau Oli­vers Pro­blem mit ande­ren Rüden ist, wis­sen wir lei­der nicht und emp­feh­len daher den Besuch einer Hun­de­schu­le. Dass sich Rüden nicht unbe­dingt mögen ist nicht unge­wöhn­lich, der Umgang damit lässt sich unter pro­fes­sio­nel­ler Anlei­tung jedoch leich­ter managen.

Wenn Sie Oli­ver ein Zuhau­se geben möch­ten und es Sie nicht abschreckt, dass auch ein wenig Arbeit auf Sie zukom­men wird, dann freu­en wir uns auf Ihre Nachricht.


Ansprech­part­ne­rin

Dr. Rita Jünemann

Tele­fon 0170/​5328520

jue­n­emann@hundepfoten-in-not.de