Minus

MinusBB04_012023
Mischling, geb. 30.03.2014, ca. 55 cm, Standort: D, PLZ 21483

Minus stammt aus Spa­ni­en und muss­te lei­der die meis­te Zeit sei­nes Lebens in einem Tier­heim ver­brin­gen. Als man den damals 2-jäh­ri­gen Rüden fand, war er ganz allein unter­wegs. Da er nicht gechipt war, konn­ten sei­ne Besit­zer nicht aus­fin­dig gemacht wer­den - aber es hat damals auch nie­mand nach ihm gefragt. Mit­te 2022 konn­te Minus end­lich in ein eige­nes Zuhau­se nach Deutsch­land umzie­hen, das er nun lei­der unver­schul­det wie­der ver­liert. Sein Besit­zer ist schwer erkrankt und kann sich nicht mehr um Minus kümmern.

Minus hat sich gut an das Leben als Fami­li­en­hund gewöhnt. Der durch und durch freund­li­che Rüde geht pri­ma an der Lei­ne und ist noch ganz schön fit. Im Frei­lauf ist er pri­ma abruf­bar. Im Haus ist Minus ein unauf­fäl­li­ger Ver­tre­ter, der nicht bellt, wenn es an der Tür klin­gelt. Ande­re Hun­de braucht er nicht zu sei­nem Glück. Mit Hün­din­nen ist er gut ver­träg­lich, bei rüden reagiert er ganz nach Sym­pa­thie und könn­te hier noch etwas Nach­hil­fe­un­ter­richt gebrauchen 😉

Minus Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. 30.03.2014
  • ca. 55 cm Schul­ter­höhe
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • ver­träg­lich mit Hün­din­nen, Rüden nach Sympathie
  • D, PLZ 21483

Schutz­ge­bühr: 210,--€

Minus ist zwar aus dem Spiel­al­ter raus, aber er liebt es immer noch sehr, zu appor­tie­ren. Sei­ne neu­en Men­schen kön­nen ihn damit gut aus­las­ten und durch unter­schied­li­che Schwie­rig­keits­gra­de auch men­tal beschäftigen.

Wir wün­schen uns für Minus ein Zuhau­se in einer eher länd­li­chen Gegend, ger­ne mit einem eige­nen Gar­ten. Der char­man­te Minus liebt gro­ße und klei­ne Men­schen und genießt jede Strei­chel­ein­heit. Er lässt sich leicht füh­ren, wenn man ihm kla­re Ansa­gen macht. 

Nach­dem er so lan­ge im Tier­heim auf sei­ne Men­schen war­ten muss­te, wür­den wir uns freu­en, wenn Minus recht schnell ein neu­es, lie­be­vol­les Zuhau­se fin­den wür­de. Wenn Sie sich einen vier­pfo­ti­gen Beglei­ter wün­schen, der die “Benimm­re­geln für Haus­hun­de” bereits gut beherrscht, dann mel­den sie sich ger­ne bei uns.

Ansprechpartnerin Sonja Schmahl

Mobil 0179/​5460769

sonja@​hundepfoten-​in-​not.​de

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner