Mico

MicoBB_23-01-22
Mischling, geb. ca. 09/​2019 ca. 35 - 40 cm, Standort: Spanien

Der klei­ne Mico kam über Umwe­ge zu unse­ren spa­ni­schen Kol­le­gen. Lei­der muss­te der klei­en Wuschel mit sei­nen gera­de ein­mal 2 Jah­ren wohl schon eini­ges über sich erge­hen las­sen… Mico hat­te ein­mal ein Zuhau­se. Doch man wur­de sei­ner über­drüs­sig und der Jung­spunt wur­de kur­zer­hand über den Zaun eines Schul­ho­fes gewor­fen. Die Behör­den wur­den ver­stän­digt und Mico kam in das zustän­di­ge Tier­heim. Von dort aus wur­de das Kerl­chen zwei­mal ver­mit­telt und kam kur­ze Zeit spä­ter wie­der zurück… ein­mal klapp­te es nicht mit den vor­han­de­nen Hun­den, das ande­re mal konn­te nicht gesagt wer­den was eigent­lich das Pro­blem war. Der zustän­di­ge Ver­ein schien auch völ­lig über­las­tet mit den Hun­den zu sein und so kam Mico schluss­end­lich zu unse­ren spa­ni­schen Partnern.

Im Refu­gi­um zeigt sich der schlaue Bube sehr nett mit den ande­ren Hun­den und freund­lich gegen­über Men­schen. Durch­aus kön­nen wir uns aber vor­stel­len, dass Mico ger­ne die Füh­rung über­neh­men wür­de, wenn man ihn lässt. Des­halb suchen wir für den Hun­de­bu­ben Men­schen die in Mico nicht nur einen nied­li­chen klei­nen Wuschel­hund sehen, son­dern die ver­ste­hen, dass auch „klei­ne“ Ker­le Aus­las­tung und Gren­zen benötigen.

Micos Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 09/​2019
  • ca. 35 - 40 cm Schul­ter­höhe /​ 4 - 5 kg 
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 425,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Mico wird noch vie­les ler­nen müs­sen, was unse­ren All­tag betrifft. Ein Besuch in der Hun­de­schu­le wäre sicher­lich von Vor­teil. Wir wün­schen uns für Mico Men­schen, die erfah­ren sind und sei­nem Wesen gerecht wer­den kön­nen. Er ist kein Anfängerhund.

Haben Sie nun Inter­es­se an die­sem klei­nen akti­ven Kerl bekom­men? Brin­gen Sie die lie­be­vol­le Kon­se­quenz und Geduld für die Erzie­hung mit, die Mico benö­tigt? Dann mel­den sie sich gern?

Ansprech­part­ne­rin

Maria Pipe­ri­dou

Tele­fon 017683160951

piperidou@​hundepfoten-​in-​not.​de