Lillabb1 092023

Lilla bittet um Spenden für ihre Operationskosten

Lillas Beschreibung

Die bei­den Segu­gi­os Lil­la und Pip­po gehör­ten einem älte­ren Jäger, der sich nicht mehr aus­rei­chend um die bei­den küm­mern konn­te. Zuletzt hat er sie nur noch im Zwin­ger gehal­ten und dort gefüt­tert. Die Hun­de kamen in der Obhut unse­rer ita­lie­ni­schen Tierschutzkollegen. 

Lil­la lebt seit Ende Juni 2023 bei einer Pfle­ge­fa­mi­lie in Deutsch­land. Vom ers­ten Tag an lief sie an der Lei­ne und in der Grup­pe, als wäre es das Natür­lichs­te auf der Welt. Lil­la ist sozi­al gegen­über allen Hun­den und freund­lich zu Men­schen. Von den Vor­zü­gen eines Hau­ses und eines gepols­ter­ten Schlaf­plat­zes muss­te man sie anfangs erst­mal über­zeu­gen. Jetzt möch­te sie den Kom­fort ihrer Körb­chen nicht mehr mis­sen - und nach Mög­lich­keit auch nicht tei­len. Dies kom­mu­ni­ziert sie - mitt­ler­wei­le die unan­ge­foch­te­ne Grand Dame der klei­nen Grup­pe - ruhig und souverän.

Lil­la ist auf­ge­schlos­sen, wei­test­ge­hend uner­schro­cken und sehr ver­trau­ens­voll. Es berei­tet den Men­schen um sie her­um viel Freu­de zu sehen, wie sie in den letz­ten Wochen auf­ge­blüht ist und ihr neu­es Leben ein­fach nur anspruchs­los genießt. Neben Knud­deln und Fut­ter ste­hen natür­lich Spa­zier­gän­ge ganz oben auf der Bes­ten­lis­te. Von ihrer Herz­schwä­che merkt man dabei bis­her nichts. Im Haus ist sie ruhig, bellt nicht, kann allei­ne blei­ben und zer­stört (eigent­lich) nicht, nur Socken, Lei­nen und lose Kabel soll­ten sich nicht im unmit­tel­ba­ren Ein­zugs­be­reich befinden.

Jagd­trieb ist vor­han­den, das Objekt der Begier­de muss ihr aller­dings vor die Füße lau­fen, dann aber ist sie kon­se­quent und fokus­siert. Eigen­stän­dig Spu­ren ver­folgt sie bis­her nicht und bleibt auf den Wegen. Auch bin­det sie sich gut an ihre Bezugs­per­so­nen und an die Grup­pe und will auf gar kei­nen Fall den Anschluss verlieren.

Zusam­men­ge­fasst lässt sich sagen: Lil­la ist eine lie­bens­wer­te, ver­schmus­te und kecke klei­ne Maus mit ganz viel Charme, die bis­her noch jeden um die Pfo­te wickelt.

Mehr über Lil­la fin­den Sie in ihrem Tage­buch.

Falls Sie mehr über Lauf­hun­de erfah­ren möch­ten, emp­feh­len wir Ihnen unser Ras­se­por­trät.

Lil­la lei­det an Herz­in­suf­fi­zi­enz. Da sie kas­triert wer­den soll und auch ihre Mam­ma­tu­mo­re ent­fernt wer­den müs­sen, ist dazu eine spe­zi­el­le Nar­ko­se not­wen­dig. Nach­dem Lil­las Läu­fig­keit und ihre anschlie­ßen­de Schein­träch­tig­keit den ursprüng­li­chen Zeit­plan Plan etwas durch­ein­an­der­ge­wir­belt haben, wird Lil­la nun Anfang Okto­ber das ers­te Mal an den Zäh­nen ope­riert. Das ist auf­grund vie­ler Ent­zün­dungs­her­de not­wen­dig. Auf Anra­ten der Ärz­te wer­den die not­wen­di­gen Maß­nah­men auf zwei Ope­ra­tio­nen auf­ge­teilt um die Nar­ko­se­dau­er zu ver­kür­zen. Die zwei­te Ope­ra­ti­on ist, wenn alles erwar­tungs­ge­mäß ver­läuft, für Ende Okto­ber geplant. 

Hpin Logo ohne Hund_ganzkleinMöch­ten Sie uns mit einer Spen­de unter­stüt­zen oder eine Paten­schaft für die­sen Hund über­neh­men? Dann freu­en wir uns über Ihre Hil­fe und bedan­ken uns ganz herz­lich. Link zum Spen­den-/Pa­ten­for­mu­lar

Lillas Daten im Überblick

  • Segu­gio Italiano
  • geb. 19.04.2012
  • ca. 55 cm Schul­ter­höhe
  • nicht kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hün­din­nen, für Fami­li­en geeignet
  • Herz­in­suf­fi­zi­enz
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, nega­tiv getes­tet auf Leish­ma­ni­o­se, Fila­ria, Ehr­li­chi­o­se und Rickettsiose
  • Stand­ort: D, PLZ 42799

Schutz­ge­bühr: 175,- € (inkl. 75,- Trans­port­kos­ten­pau­scha­le)

Lillas Wunschzuhause

Lil­la sucht ein ruhi­ges Zuhau­se bei einer net­ten Fami­lie. Segu­gi­os sind bekannt für ihre Anhäng­lich­keit und Sanft­mü­tig­keit und unse­re Lil­la ist da kei­ne Ausnahme.

Falls Lil­la Sie ins Herz getrof­fen hat, mel­den Sie sich gerne.

Ansprech­part­ne­rin

Cor­du­la Liso

Tele­fon 07682/​9264141 oder
0179/​2201076

liso@​hundepfoten-​in-​not.​de

Zur Ver­mitt­lungs­an­fra­ge

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner