Keila

Keila VSB 11062022
Galgo Espanol-Mix (Hündin), geb. 04/​2022, ca. 60 cm (ausgewachsen), Standort: Spanien

Kei­la und ihre 5 Geschwis­ter wur­den auf der Stra­ße in Valen­cia gebo­ren. Glück­li­cher­wei­se konn­te die Ras­sel­ban­de mit­samt der Mut­ter von unse­ren spa­ni­schen Kol­le­gen in Sicher­heit gebracht wer­den und so lebt die klei­ne Fami­lie jetzt im Refugium.

Als Gal­go­mi­xe sind die Klei­nen men­schen­freund­lich und ver­ste­hen sich auch gut mit ande­ren Hun­den. Gal­gos sind sanf­te und anhäng­li­che Gefähr­ten, die vor allem für sport­li­che Men­schen geeig­net sind. In der Woh­nung sind sie meist ruhig und gera­de­zu unauf­fäl­lig, wäh­rend sie drau­ßen gern Voll­gas geben.

Keilas Daten im Überblick

  • Gal­go Espa­nol-Mix (Hün­din)
  • geb. ca. 04/​2022
  • ca. 60 cm (aus­ge­wach­sen)
  • nicht kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 395,- € (inkl. 75,- Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Alters­ge­mäß müs­sen Kei­la und ihre Geschwis­ter noch Eini­ges ler­nen. Sie sind wel­pen­typisch ver­spielt, haben noch viel Unsinn im Kopf, sind nicht stu­ben­rein und ken­nen das Allein­blei­ben nicht.

Wer also genug Zeit, Lie­be und Geduld auf­brin­gen kann, ist hier genau richtig.

Für Kei­la suchen wir Men­schen, die sich außer­dem bewusst sind, dass ein Gal­go ein schnel­ler Sicht­jä­ger ist, der abhän­gig von sei­nem Jagd­trieb viel­leicht nicht ablein­bar sein wird. Das Lau­fen an einer Schlepp­lei­ne und die Nut­zung ein­ge­zäun­ter Frei­lauf­mög­lich­kei­ten (oder eines eige­nen Gar­tens) kön­nen aber dabei hel­fen, dem Hund kör­per­lich das zu bie­ten, was er braucht.

Sind Sie gern sport­lich unter­wegs und hät­ten Lust, ein Hun­de­kind beim Wach­sen und Erwach­sen wer­den zu beglei­ten, bis es Ihr Beglei­ter wird?! Dann mel­den Sie sich gern für Kei­la, damit sie ab August das Refu­gi­um ver­las­sen und in ihre eige­ne neue Fami­lie umzie­hen kann.

Ansprech­part­ne­rin

Julia Schrei­er

Tele­fon 0162/​4351877

julia@​hundepfoten-​in-​not.​de