Juanillo und Juanilla

Juallino-aBB_15-05-22
Mischlinge, geb. ca. 2009/​2008, ca. 35 cm, Standort: Spanien

Bis vor Kur­zem hat­te unser klei­nes Senio­ren­paar noch ein Zuhau­se. Nun ist aber die Besit­ze­rin, eine älte­re Dame, ver­stor­ben. Und wie es lei­der viel zu oft der Fall ist, woll­te oder konn­te nie­mand aus der Fami­lie Jua­nil­lo und Jua­nil­la ein neu­es Zuhau­se geben. Die bei­den waren ein­fach über - und soll­ten ein­ge­schlä­fert wer­den. Zum Glück haben unse­re spa­ni­schen Kol­le­gen das mit­be­kom­men und sie direkt geholt.

Juallino-a_15-05-22-1

Momen­tan sind Jua­nil­lo (brau­ner Rüde) und Jua­nil­la (schwar­ze Hün­din) in einer spa­ni­schen Pfle­ge­stel­le unter­ge­kom­men. Dort leben sie mit ande­ren Hun­den und auch mit Kat­zen zusam­men. Das funk­tio­niert gut. Ansons­ten wis­sen wir bis­her wenig über die zwei. Wie ihr Leben bei der alten Dame aus­sah, wis­sen wir nicht. Sicher wer­den die klei­nen Senio­ren etwas Zeit brau­chen, um sich in einem neu­en Zuhau­se einzugewöhnen.


Jua­nil­los Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 05/​2009
  • ca. 35 cm Schul­ter­höhe /​ 6 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • ver­träg­lich mit Katzen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Test auf MMK nega­tiv
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 275,- € (inkl. 75,- Trans­port­kos­ten­pau­scha­le) für bei­de zusammen


Jua­nil­las Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 01/​2008
  • ca. 35 cm Schul­ter­höhe /​ 6 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • ver­träg­lich mit Katzen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Test auf MMK negativ
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 275,- € (inkl. 75,- Trans­port­kos­ten­pau­scha­le) für bei­de zusammen


Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Des­halb suchen wir gedul­di­ge Men­schen, die Jua­nil­lo und Jua­nil­la ein lie­be­vol­les Zuhau­se für ihre letz­ten Jah­re geben möch­ten. Sie soll­ten nicht gleich ver­är­gert sein, wenn anfangs noch nicht alles 100%ig klappt. Ansons­ten sind die bei­den sicher­lich zufrie­den, wenn sie ein wei­ches Körb­chen, klei­ne Spa­zier­gän­ge und viel Zuwen­dung bekommen.

Da Jua­nil­lo und Jua­nil­la nur das gemein­sa­me Leben ken­nen und auch sehr anein­an­der hän­gen, wer­den sie nur in ein gemein­sa­mes Zuhau­se ver­mit­telt. Aber Hand aufs Herz… Die bei­den sind so klein, dass sie auch zu zweit gut hän­del­bar sind. Und wer wür­de es schon übers Herz brin­gen, die bei­den zu trennen?

Haben unse­re süßen Senio­ren Ihr Herz erobert? Dann mel­den Sie sich gern!

Ansprech­part­ne­rin

Maria Pipe­ri­dou

Tele­fon 017683160951

piperidou@​hundepfoten-​in-​not.​de