HpiNeV-Forum

Plea­se to crea­te posts and topics.

NELO – zurückhaltendes, ängstliches, liebes Kerlchen, das endlich Familienanschluß braucht ! – VERMITTELT

Ende Febru­ar 2016

Die­ses lie­be, klei­ne Wesen wur­de von einer auf­merk­sa­men Dame auf der Stra­ße gefunden.

Nelo (geb. ca. 04/2012, etwa 50 cm) ist ein eher zurück­hal­ten­der, ängst­li­cher Hund.   Es dau­ert eine Wei­le, bis er Ver­trau­en auf­ge­baut hat.
Im Shel­ter hat Nelo schon “Sitz”, “Platz” und “gib Pfo­te” gelernt. Er ist ein tol­ler Kerl, der end­lich Fami­li­en­an­schluss braucht.

Es soll­te ein eher ruhi­ges Zuhau­se sein. Kei­ne all­zu klei­nen Kin­dern, nicht stän­dig Ver­än­de­run­gen und auch bes­ser kei­ne Kleintiere.
Ein­fach lie­be Men­schen, die mit ganz viel Geduld, Lie­be und Zeit,   Nelo sei­ne Angst neh­men, damit er ein ent­spann­tes Hun­de­le­ben leben kann.

 

Hoch­ge­la­de­ne Dateien :
  • 24702187je.jpg
  • 24702188yv.jpg
  • 24702189cm.jpg

Mit­te Dezem­ber 2016

Neue Bil­der von dem smar­ten Nelo :

Hoch­ge­la­de­ne Dateien :
  • 27708004ek.jpg
  • 27708006up.jpg
  • 27708007fm.jpg
  • 27708008lc.jpg

24.04.2018

 

Hoch­ge­la­de­ne Dateien :
  • 32497027oa.jpg
  • 32497031mm.jpg
  • 32497032xh.jpg
  • 32497033im.jpg
  • 32497036bk.jpg
  • 32497038ks.jpg
  • 32497042ef.jpg
  • 32497044eb.jpg
  • 32497045eh.jpg
  • 32497048vj.jpg
  • 32497050mn.jpg
  • 32497051nd.jpg
  • 32497056li.jpg
  • 32497058uj.jpg
  • 32497060xr.jpg
  • 32497061rb.jpg
  • 32497062bq.jpg
  • 32497063ol.jpg
  • 32497065bq.jpg


28.02.2020

Wir haben neue Fotos von Nelo bekommen 

 

Hoch­ge­la­de­ne Dateien :
  • 37964138or.jpg
  • 37964141ox.jpg
  • 37964144au.jpg
  • 37964146ax.jpg

10.04.2020

Im Shel­ter hat Nelo schon “Sitz”, “Platz” und “gib Pfo­te” gelernt. Der tol­le Kerl mag Men­schen sehr und geht offen auf sei­ne Betreu­er zu.
Sogar Kat­zen fin­det Nelo in Ordnung.
Die Ver­ge­sell­schaf­tung soll­te aller­dings von erfah­re­nen Men­schen beglei­tet werden.

Nelo hat sich so toll ent­wi­ckelt, dass es end­lich Zeit wird, dass er ein eige­nes Zuhau­se mit Fami­li­en­an­schluss findet.
Wir wün­schen uns für ihn ein eher ruhi­ges Umfeld mit kei­nen all­zu klei­nen Kin­dern. Sein Jagd­trieb scheint sich in Gren­zen zu hal­ten, trotz­dem ist die Schlepp­lei­ne ein unbe­ding­tes Muss.

Nelo wird Zeit brau­chen, sich an sein neu­es Zuhau­se zu gewöh­nen, aber er hat sich so toll ent­wi­ckelt und gelernt, zu vertrauen.
Mit etwas Geduld und viel Lie­be wird er schnell mer­ken, wir schön ein Hun­de­le­ben in einer eige­nen Fami­lie sein kann.

 

08.08.2020

Nelo ist heu­te auf sei­ner Pfle­ge­stel­le angekommen
Wir wer­den wei­ter über ihn berichten.

05.09.2020

 

Ach­tung ! Hier kommt Gute-Lau­ne-Hund Nelo. Nelo hat immer ein Lächeln im Gesicht und mit Sicher­heit immer posi­ti­ve Gedan­ken im Kopf.  Lan­ge­wei­le ? Gibt es bei Nelo nicht. Schlech­tes Wet­ter ? Auch nicht. Nelo ist eine abso­lu­te Froh­na­tur und lässt sich von nichts und nie­man­den den Tag vermiesen.
Eigent­lich hät­te Nelo nicht ganz so viel zu lachen. Die ver­gan­ge­nen 6 Jah­re hat er in einem spa­ni­schen Zwin­ger ver­bracht ohne viel Zuwen­dung oder Abwech­se­lung. Nelo wur­de bereits als Jung­hund ins Tier­heim gebracht. Über sei­ne Vor­ge­schich­te wis­sen wir nicht viel, aber von sei­ner Zukunft erwar­ten wir dafür umso mehr. 😊
Wir kön­nen nichts Schlech­tes über den süßen Poden­corü­den sagen. Er ist mit ande­ren Hun­den genau­so ver­träg­lich wie auch mit Kat­zen. Selbst Kin­der könn­ten wir uns in Nelos zukünf­ti­gen Zuhau­se gut vor­stel­len. Er geht brav an der Lei­ne, ist stu­ben­rein und kann stun­den­wei­se allei­ne blei­ben. Aller­dings bevor­zugt er die Gegen­wart sei­ner Men­schen und freut sich umso mehr, wenn sei­ne Bezugs­per­son wiederkommt.
Der anhäng­li­che Rüde hat lei­der ein klei­nes neu­ro­lo­gi­sches Pro­blem im rech­ten Hin­ter­bein. Der Tier­arzt konn­te lei­der nichts fest­stel­len und hat uns an eine Phy­sio­the­ra­peu­tin ver­wie­sen. Die­se ist der Mei­nung, dass Nelo einen Rücken­markt­s­in­farkt hat­te und dadurch die­ses Han­di­cap ent­stan­den ist. Damit Nelo sich beim Lau­fen nicht ver­letzt, hat er nun immer einen gut gepols­ter­ten Schuh an. Um die Mus­kel­bil­dung zu för­dern, benö­tigt er nun regel­mä­ßi­ge Besu­che bei der Phy­sio­the­ra­pie. Emp­foh­len wur­de uns fürs ers­te zwei­mal die Woche. Auch sind Nelos Zäh­ne in kei­nem guten Zustand und es ist davon aus­zu­ge­hen, dass er eine klei­ne Zahn­sa­nie­rung benö­tigt. Wir wür­den uns freu­en, wenn sich Paten fin­den wür­den, wel­che uns bei die­sen Kos­ten unterstützen.
Trotz allem kann Nelo immer lachen und ist ein recht sport­li­cher Kerl. Er freut sich auch über aus­gie­bi­ge Spa­zier­gän­ge und hat danach auch noch Ener­gie um etwas durch den Gar­ten zu kund­schaf­ten. Er holt nun eben ein­fach alles nach, was er in den letz­ten Jah­ren ver­passt hat ! Was nicht hei­ßen soll, dass Nelo kei­nen Bedarf an Schmu­seein­hei­ten hat. Er lässt sich sehr ger­ne krau­len und schmiegt sich dann genuss­voll an einen.
Wenn Sie sich also in Nelos Lachen ver­liebt haben, rufen Sie uns an ! Nelo war­tet auf Sie und freut sich jetzt schon, mit Ihnen sein neu­es Zuhau­se zu erkunden.
Hoch­ge­la­de­ne Dateien :
  • Nelo-2.0.jpg
  • Nelo-2.1.jpg
  • Nelo-2.2.jpg
  • Nelo-2.3.jpg
  • Nelo-2.4.jpg

01.11.2020

 

Nelo hat sein Zuhau­se gefunden.

Nach oben scrollen