Flash freut sich auf ein aktives Zuhause

flashBB2_03062021

Flash wur­de von Tier­schüt­zern aus einer Per­re­ra geholt, zog im Okto­ber 2019 in eine Pfle­ge­stel­le und im März 2020 in sein neu­es Zuhau­se um. Nach knapp einem Jahr muss Flash sein Zuhau­se lei­der wie­der ver­las­sen. Die Lebens­um­stän­de sei­ner Fami­lie ändern sich und sie kön­nen dem akti­ven Rüden nicht mehr gerecht wer­den. Scha­de für den hüb­schen blon­den Rüden, aber den gan­zen Tag über taten­los in der Ecke zu sit­zen ist nun mal nicht Seins 😉 Und da sind wir auch schon beim The­ma: Flash braucht ein akti­ves Zuhau­se, in dem er kör­per­lich und geis­tig gefor­dert wird. Ball­spie­le fin­det Flash super, aber Such­spie­le sind noch viel span­nen­der 🙂 und ide­al wären täg­li­che Gas­sirun­den, in die ent­spre­chen­de Ele­men­te ein­ge­baut wären. Flash ist kein Ball­jun­kie, aber er liebt es, mit sei­nen Men­schen etwas gemein­sam unter­neh­men zu können.

flash3_03062021

Das klei­ne Hun­de­ein­mal­eins beherrscht das blon­de Ener­gie­bün­del bereits, am gro­ßen muss man noch wei­ter mit ihm arbei­ten. Flash bleibt pro­blem­los allein, ist natür­lich stu­ben­rein und geht sehr gut an der Lei­ne. Sein Jagd­trieb ist eher mäßig aus­ge­prägt und mit einer Ver­tie­fung des Rück­ruf­trai­nings gut händelbar.

Wir wis­sen zwar nicht, wel­che Ras­sen in unse­rem char­man­ten “Steh-Knick­ohr” ste­cken, aber falls er die Fell­far­be und das Knick­ohr einem Labra­dor in sei­ner Ahnen­ga­le­rie ver­dankt, wür­de sei­ne Bereit­schaft, für ein Lecker­chen prak­tisch alles zu tun, gut dazu pas­sen 😉 Damit ist Flash gut zu füh­ren und lernt sehr schnell, was man von ihm möch­te, und das Bes­te ist, er besitzt auch die­sen “will to plea­se” und hat ganz viel Spaß daran.

Flashs Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 10/​2016
  • ca. 55 cm Schul­ter­höhe/​31 kg
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT negativ
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • Pfle­ge­stel­le in D, PLZ 33…

Schutz­ge­bühr: 350,--€

Über ein Pfle­ge­stel­len­an­ge­bot für die­sen Hund wür­den wir uns sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie über die­sen Link oder ger­ne auch von unse­ren Ansprechpartnerinnen.

Aber, Flash ist kein klei­ner Hund und ziem­lich unge­stüm und auch wenn er ein durch­weg freund­li­cher Hund ist, soll­ten in sei­nem neu­en Zuhau­se kei­ne klei­nen Kin­der leben. Er braucht Men­schen, die den Umgang mit grö­ße­ren Hun­den gewohnt sind und bereits über Hun­de­er­fah­rung ver­fü­gen. Flash hat noch nicht gelernt, in frem­der Umge­bung zur Ruhe zu kom­men und ist der­zeit kein idea­ler Beglei­ter für einen Restau­rant­be­such. Er braucht lie­be­vol­le Men­schen, die für gere­gel­te Abläu­fe und kla­re Struk­tu­ren sor­gen, dann fühlt er sich sicher und kann auch ent­span­nen. Schön wäre ein eige­ner Gar­ten, in dem genü­gend Platz zum Toben ist, aber das ist kein Muss. Aller­dings ist Flash kein Hund, der mit einer 30-minü­ti­gen Gas­sirun­de zufrie­den ist.

Sie sind ger­ne unter­wegs und suchen einen Hund, mit dem Sie viel unter­neh­men kön­nen? Dann wäre unser blon­des Power­pa­ket Flash genau der Rich­ti­ge für Sie. Wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet Ihnen unse­re Ansprech­part­ne­rin und orga­ni­siert auch ger­ne einen Ken­nen­lern-Ter­min für Sie und Flash.


Ansprech­part­ne­rin

Son­ja Schmahl

Mobil 0176/​70212780

sonja@​hundepfoten-​in-​not.​de