Fiona

fionaBB3_08062021
Galgo (Hündin), geb. 03/​2021, ca. 65 cm (ausgew.), Standort: DE, PLZ 91…

Hola Chi­cas! Mein Name ist Fio­na und ich bin bereit, die gro­ße wei­te Welt zu erkun­den. Gebo­ren bin ich bei einem Jäger in Spa­ni­en, der wuss­te mich lei­der nicht zu schät­zen und so brach­te er mich zu spa­ni­schen Pfle­ge­el­tern. Gott sei Dank bin ich dort gelan­det, wer weiß was mich sonst erwar­tet hätte.

Dort leb­te ich mit eini­gen ande­ren Hun­den zusam­men und - was soll ich sagen? Ich fand sie alle toll! Des­we­gen wäre es mir auch sehr wich­tig, einen Kum­pel oder eine Kum­peline im neu­en Zuhau­se zu haben. Ansons­ten bin ich ein typi­scher Wel­pe, am liebs­ten wür­de ich den gan­zen Tag Quatsch machen… und wenn es geht, mach’ ich das auch, ver­spro­chen 😉 Aber auch ich muss ja mal zur Ruhe kommen…

Fionas Daten im Überblick

  • Gal­go (Hün­din)
  • geb. 03/​2021
  • ca. 65 cm Schul­ter­höhe (aus­ge­wach­sen)
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: DE, PLZ 91…

Schutz­ge­bühr: 395,--€ (inkl.75,-- € Transportkostenpauschale)

Fio­na durf­te inzwi­schen auf eine deut­sche Pfle­ge­stel­le umzie­hen. Wir berich­ten hier in Kürze.

Mein neu­es Zuhau­se soll­te sich dar­auf ein­stel­len, ein sehr akti­ves Mäd­chen ins Haus zu bekom­men. Das Hun­de­ein­mal­eins muss ich natür­lich noch ler­nen, und auch eini­ge Pfüt­zen auf dem Boden soll­te mein neu­es Zuhau­se nicht aus der Fas­sung brin­gen. Mit zuneh­men­dem Alter wird wohl auch immer mehr mein rass­se­be­ding­ter Jagd­trieb zum Vor­schein kom­men, ob ich jemals frei lau­fen kann, ist wohl schwer zu sagen.

Falls du mir also die gro­ße wei­te Welt zei­gen willst, dann mel­de dich doch bit­te bei mei­ner Ansprech­part­ne­rin! Ich warte 🙂


Ansprech­part­ne­rin

Anni­ka Rink

Mobil 0176 /​ 725 92 260

rink@​hundepfoten-​in-​not.​de