Denise

Denise (6) (640x529)
Mischling, geb. ca. 03/​2015, ca. 57 cm, Standort: Italien

Deni­se ist den Tier­schüt­zern in Süd­ita­li­en schon lan­ge bekannt. 2015, als sie noch sehr jung war, wur­de Deni­se von der Stra­ße ein­ge­fan­gen, kas­triert und wie­der frei gelas­sen. So streun­te die freund­li­che Hün­din her­um, wur­de aber von Anna, einer Tier­schüt­ze­rin vor Ort, betreut und täg­lich gefüttert.

Nun wur­de Deni­se jedoch gefan­gen und ins Cani­le gebracht. In Süd­ita­li­en ist das oft die End­sta­ti­on für die dort unter­ge­brach­ten Hun­de: ein Zuhau­se fin­den nur die aller­we­nigs­ten und fris­ten so den Rest ihres Lebens in den nicht gera­de vor­bild­li­chen Zwin­gern. Als Anna davon hör­te, hat sie Deni­se aus dem Cani­le geholt. Nun wird sie erst ein­mal in einer Pen­si­on versorgt.

Denises Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 03/​2015
  • ca. 57 cm Schul­ter­höhe /​ ca. 38 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass c)
  • Stand­ort: Italien

Schutz­ge­bühr: 405,-€ (inkl. 75,- Trans­port­kos­ten­pau­scha­le)

Über ein Pfle­ge­stel­len­an­ge­bot für die­sen Hund wür­den wir uns sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie über die­sen Link oder ger­ne auch von unse­ren Ansprechpartnerinnen.


Von den Tier­schüt­zern vor Ort wird Deni­se als lie­be, freund­li­che Hün­din beschrie­ben, die es ver­dient hat, end­lich ein rich­ti­ges Zuhau­se zu fin­den. Viel mehr wis­sen wir der­zeit noch nicht über sie. Da Deni­se bis­her auf der Stra­ße leb­te, wird das Leben im Haus und in einer Fami­lie ganz und gar neu für sie sein.

Möch­ten Sie Deni­se mit viel Geduld an unse­ren All­tag her­an­füh­ren und ihr zei­gen, wie schön das Leben ist? Dann mel­den Sie sich gern bei uns.


Ansprech­part­ne­rin

Son­ja Schmahl

Mobil 0176/​70212780

sonja@​hundepfoten-​in-​not.​de