Demetra

demetraBB_01102021
Mischling, geb. 01/​2019, ca. 48 cm, Standort: Italien

So hat­te sich Deme­tra das sicher nicht vor­ge­stellt: ihre Men­schen hat­ten sie ein­fach vor einer Tier­heim­tür aus­ge­setzt und sich davon gemacht. Die hüb­sche Misch­lings­hün­din war damals ein knud­de­li­ger, wehr­lo­ser Wel­pe, dem alles mög­li­che hät­te pas­sie­ren kön­nen. Aber die Tier­heim­mit­ar­bei­ter haben sie schnell gefun­den und so begann für sie lei­der ein Leben hin­ter Gittern.

demetra7_01102021

Ita­lie­ni­sche Tier­schüt­zer haben Deme­tra nun in ihrer Obhut und uns gebe­ten, ein Zuhau­se für die mit­tel­gro­ße Hün­din zu fin­den. Sie erle­ben eine gut sozia­li­sier­te Hün­din, die freund­lich mit uns Men­schen umgeht. Aber Deme­tra kennt halt nichts außer dem Leben im Tier­heim und reagiert noch unsi­cher, wenn sie mit neu­en Situa­tio­nen kon­fron­tiert wird. Wenn es zu arg wird, springt sie ein­fach dem nächst bes­ten Men­schen auf den Arm 😉

Demetras Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. 01/​2019
  • ca. 48 cm Schul­ter­höhe/​18 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Leish­ma­nio­se und Ehr­li­chio­se posi­tiv , restl. MMT negativ
  • Stand­ort: Italien

Schutz­ge­bühr: 275,--€ (inkl.75,-- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Deme­tra liebt Lecker­chen und so haben unse­re Kol­le­gen es recht leicht, mit ihr zu arbei­ten. Sie hat schon gelernt, an der Lei­ne zu lau­fen, ist neu­gie­rig und ver­steht recht schnell, was man von ihr möch­te. Mit ande­ren Hun­den kommt sie gut zurecht, aber sie mag es gar nicht, wenn sie stür­misch ange­gan­gen und über­rannt wird. Dann weicht sie ent­we­der aus oder zeigt durch Knur­ren, das man sie bit­te in ruhe las­sen soll.

Wir wün­schen uns für Deme­tra ein Zuhau­se bei lie­be­vol­len, hun­de­er­fah­re­nen Men­schen in einer eher ruhi­gen Gegend, ger­ne mit einem eige­nen Gar­ten, damit sie sich lang­sam an die ihr noch unbe­kann­te neue Welt gewöh­nen kann.

giuliaNiewoehner1Homepage

Ansprech­part­ne­rin

Giu­lia Niewoehner

Tele­fon 01575/​3687090

niewoehner@​hundepfoten-​in-​not.​de