Regenbogenbrücke

Babette (Elsa) ist plötzlich und viel zu früh gegangen…

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass Babette über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Es passierte so plötzlich, dass der herbeigerufene Tierarzt nicht mehr helfen konnte… Unsere Ansprechpartnerin Uli Schöttler erinnerte sich an die Ankunft von Babette in Deutschland am 22.08.2010: Diesen Transport werde ich nie vergessen. Babette war uns von Betty aus Italien als Rauhhaardackel […]

Das alte Dackelmädchen Stella ist über die Regenbogenbrücke gegangen…

Stellas Leben war entbehrungsreich und anstrengend, denn Stella hatte das Pech, bei einem Vermehrer in Italien leben zu müssen. Die 2007 geborene Hündin diente ihm als Gebärmaschine und als sie zu alt dafür wurde, musterte er sie aus. Unsere Mailänder Tierschutzkollegen kümmern sich nun um das alte Dackelmädchen. Auslauf hatte sie schon lange nicht mehr […]

Trauer um den kleinen Herzensbrecher Claudio…

Der kleine Claudio (geb. ca. 2011) wurde in Spanien verletzt auf der Straße gefunden. Der Tierarzt stellte einen Bruch der Hüfte fest. Kurz vor Weihnachten 2014 durfte Claudio nach Deutschland reisen. Claudio belastete eins seiner Beinchen nie und beim deutschen Tierarzt wurde nach eingehender Untersuchung ein Kreuzbandriss festgestellt, der kurz darauf operiert wurde. Sein Zustand […]

Oscar hat es nicht geschafft…

Oscar lebte mit Lupin, Rosi, Bingo und Alma auf der Straße. Es ist eine sehr verkehrsreiche Gegend und das Rudel hat viele Freunde durch Autos verloren. Inzwischen sahen sie sehr verhungert aus und wurden von den dortigen Anwohnern ständig weggejagt, weshalb unsere Tierschützer alle ins Refugium brachten. Oscar ist gegenüber allen Hunden sehr sozial, aber […]

Seven – er wollte leben…

Die Geschichte von Seven, einem Pointermix aus Spanien, hat  viele Menschen berührt. So auch uns. Aber wie so viele haben auch wir zunächst gezögert, einen so kranken Hund aufzunehmen. Nachdem sich über Monate niemand meldete, boten wir Seven eine Pflegestelle an und im März 2016 zog er bei uns ein. Seine gesundheitlichen Baustellen waren dann […]

Nach oben scrollen