Die Kalender für 2022 können jetzt bestellt werden

Lie­be Freun­de und Freun­din­nen der Hun­de­pfo­ten, wir wen­den uns in die­sem Jahr mit einem beson­de­ren Anlie­gen an euch: Anstel­le eines eige­nen Kalen­ders für 2022 möch­ten wir mit einer beson­de­ren Akti­on den Ver­ein Tier­tel­ler Eifel e. V. unter­stüt­zen. Wir sind durch unse­ren Spen­den­auf­ruf für durch die Flut­ka­ta­stro­phe in Not gera­te­ne Tie­re auf die­sen Ver­ein auf­merk­sam geworden… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

Dimoni braucht eine andere, katzenfreie Pflegestelle… gerne aber auch endlich ein Für-immer-zuhause…

Dimo­ni wur­de als Wel­pe von einer Fami­lie geret­tet und leb­te dort fast10 Jah­re. Lei­der änder­ten sich die Lebens­um­stän­de der Fami­lie, Dimo­ni konn­te nicht blei­ben und kam in das Refu­gi­um unse­rer Kol­le­gen in Valen­cia. Für den älte­ren Rüden war die Umstel­lung auf ein Leben im Zwin­ger sehr schwer, schließ­lich hat­te er vie­le Jah­re ein gutes, behütetes… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

EU plant weitreichendes Antibiotikaverbot für Tiere

Gegen die Absicht der EU, ein weit­rei­chen­des Anti­bio­ti­ka­ver­bot für Tie­re zu beschlie­ßen, regt sich deut­li­cher Wider­stand und auch wir sehen es kri­tisch. Wenn bei­spiels­wei­se auf­grund die­ses Ver­bo­tes an unse­ren Hun­den über­le­bens­wich­ti­ge Behand­lun­gen nicht mehr durch­ge­führt wer­den kön­nen, sehen wir das Tier­wohl deut­lich gefähr­det. Des­halb emp­feh­len wir, sich an diver­sen Peti­tio­nen zu betei­li­gen.  Wer sich vorab… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

“Freunde treffen” am 18.09.2021: Leider abgesagt!

Lie­be Freund*innen der Hun­de­pfo­ten, wir haben uns die Ent­schei­dung nicht leicht gemacht, hal­ten es aber in der aktu­el­len Situa­ti­on für das Bes­te, das geplan­te Ver­eins­fest nicht durch­zu­füh­ren. Die Eigen­tü­me­rin des Gelän­des in Bur­bach, auf dem das Fest statt­fin­den soll­te, hat uns kurz­fris­tig dar­über infor­miert, dass für sämt­li­che Ver­an­stal­tun­gen auf ihrem Gelän­de die sog. 2-G-Regel gilt.… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

Perla

Eng­lish Set­ter, geb. ca. 07/​​2013, ca. 50 cm, Stand­ort: Ita­li­en Eng­lish Set­ter Hün­din Per­la kam in einem abso­lut erbar­mungs­wür­di­gen Zustand zu unse­ren ita­lie­ni­schen Tier­schutz­kol­le­gen. Die im Juli 2013 gebo­re­ne Hün­din wur­de jah­re­lang von ihrem Besit­zer als Gebär­ma­schi­ne miss­braucht. Ihr Gesund­heits­zu­stand war ihm egal, Haupt­sa­che die Wel­pen brach­ten gutes Geld ein. Als Per­la von einem Rüden gedeckt… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

1. Update zur Spendenaktion für Tierheime in Überflutungsgebieten

DAS HABEN WIR NICHT ERWARTET!!! Wir sind völ­lig über­wäl­tigt von der unglaub­li­chen Hilfs­be­reit­schaft, die unser Spen­den­auf­ruf vom 17. Juli 2021 aus­ge­löst hat und bedan­ken uns ganz herz­lich bei allen Spender*innen. Da Hil­fe vor Ort drin­gend benö­tigt wird, haben wir ers­te Sofort­hil­fen an fol­gen­de “Betroffene“weiter gelei­tet: Tier­heim und Tier­schutz­ver­ein Kreis Ahr­wei­ler e.V. Kat­zen­schutz Ver­ein Bad Neuenahr/… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

2. Update zu unseren 8 italienischen Notfellchen…

…da waren’s nur noch 2… Im Juni 2021 berich­te­ten wir über 8 ita­lie­ni­sche Jagd­hun­de, die drin­gend Hil­fe brauch­ten und baten um Unter­stüt­zung durch Spen­den und Paten­schaf­ten. Eine neue Blei­be brauch­ten die Hun­de auch, am liebs­ten natür­lich ein end­gül­ti­ges Zuhau­se, ger­ne aber auch zunächst eine Pfle­ge­stel­le. Anfang Juli 2021 hat­ten bereits 4 der Hun­de ein neu­es Zuhau­se bzw. eine… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

Wir bitten um Hilfe für Tierheime, die Opfer der Flutkatastrophe wurden…

Die Flut­ka­ta­stro­phe hat in Tei­len Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­lens und Rhein­­land-Pfalz eine Spur der Ver­wüs­tung hin­ter­las­sen und etli­che Todes­op­fer gefor­dert. Vie­le Häu­ser wur­den zer­stört, die Men­schen wur­den in Not­un­ter­künf­ten unter­ge­bracht oder ver­su­chen, bei Ver­wand­ten unter­zu­kom­men. Wir sind tief betrof­fen und unse­re Gedan­ken sind bei den Men­schen dort… und auch wir möch­ten hel­fen. Als Tier­schutz­ver­ein sor­gen wir uns auch… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

Update zu unseren 8 italienischen Notfellchen…

…da waren’s nur noch 4… Als wir im Juni 2021 um Hil­fe für 8 Jagd­hun­de baten (Link zum Arti­kel vom 20. Juni 2021), die drin­gend tier­ärzt­lich unter­sucht und behan­delt wer­den muss­ten, hoff­ten wir natür­lich auch, dass die Hun­de auf die­sem Weg ein neu­es Zuhau­se oder eine Pfle­ge­stel­le fin­den wür­den… Heu­te möch­ten wir berich­ten, was sich für die… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv

8 Jagdhunde brauchen Ihre Hilfe!

Wie­der ein­mal hat uns ein Hil­fe­ruf aus Süd­ita­li­en erreicht. 8 Jagd­hun­de soll­ten aus­sor­tiert bzw. ent­sorgt wer­den, wie genau, wis­sen wir nicht. Aber es gab für die­se Hun­de kei­ne posi­ti­ve Zukunft, ent­we­der sie wären irgend­wo ein­fach aus­ge­setzt wor­den, oder man hät­te sie in einem Cani­le weg­ge­sperrt, aus dem sie kei­ne Chan­ce auf eine Ver­mitt­lung in ein neues… 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Archiv