Archiv

Weihnachtsgrüße von Frida

Die kleine Frida hat die Tierklinik mittlerweile verlassen und lebt jetzt in einer Pension, die auf die Betreuung behinderter Hunde spezialisiert ist. Auf dem Foto sieht man sie in einem Rollwagen. Noch ist Frida fixiert und das wird auch noch ein Weilchen so bleiben müssen. Die kleine Maus kann nur liegen und darf sich nicht […]

HPIN e. V. wünscht ein frohes Weihnachtsfest…

… und einen guten Rutsch ins nächste Jahrzehnt. 2019 war für uns Tierschützer ein ereignisreiches und auch schwieriges Jahr. Wieder einmal waren wir mit viel Tierleid konfrontiert, das manchmal einfach nur sprachlos macht. Hundewelpen, die angefahren und verletzt am Straßenrand liegen gelassen werden, ausgesetzte Hunde, alte und kranke Hunde, die einfach ins Tierheim gebracht werden, […]

Grunon und Timido suchen ein Zuhause

Die beiden leben derzeit gemeinsam in einer sehr erfahrenen Pflegestelle in Deutschland. Grunon ist schon seit Anfang November 2019 dort, Timido kam dann Anfang Dezember 2019 dazu. Die beiden waren schon in Spanien Leidensgenossen. Dort lebten sie mit einigen anderen Tieren auf einem Bauernhof, bis die Besitzer spurlos verschwanden und die Hunde sich selbst überliessen. […]

Danke für die tolle Sammelaktion für Frida…

an die Facebook-Gruppe „Setterfreunde Deutschland“. Die in dieser Gruppe engagierte Setterfreundin Tina Martini hat sich kurzerhand an die Nähmaschine gesetzt und über 70 (!) Hunde-Loops genäht und innerhalb der Gruppe zum Verkauf angeboten. Den Erlös in Höhe von 425 € hat sie uns für das verletzte Setterwelpchen Frida gespendet… und die Aktion läuft noch weiter. […]

Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielen Spenden…

… die uns für unsere spanischen Tierschutzfreunde erreicht haben, die von der heftigen Flutkatastrophe in Südspanien im Herbst diesen Jahres betroffen waren. Heftige Regenfälle lösten weitläufige Überschwemmungen aus und zeitweise waren einige Bereiche von der Außenwelt abgeschnitten. In den Provinzen Almeria, Alicante, Valencia und Murcia wurde die höchste Unwetterwarnstufe heraus gegeben. Dort befinden sich auch […]

Frida braucht ein Weihnachtswunder…

Es ist nicht immer leicht, als Setterwelpe in Italien zu leben. Das musste auch die kleine Frida erfahren. Sie war an einer Straße unterwegs und wie Welpen nun einmal sind, lief sie unbekümmert auf die Fahrbahn… und damit begann ein wahrer Alptraum für die kleine Punktemaus… Ein Auto kam angefahren und erfasste Frida. Das Hundekind […]

Wir sagen 3642,7 Mal DANKE…

… denn das ist der Betrag, den wir über den Tierschutzweihnachtsmarkt 2019 erhalten!! Wir freuen uns sehr und sind sehr glücklich über diese tolle Unterstützung. Die Initiative „Gemeinsam für Galgos und Podencos“ hat am 07. Dezember 2019 ihren 2. Tierschutzweihnachtsmarkt in Rösrath veranstaltet. Der Erlös in Höhe von 7.285,80 € geht zu gleichen Teilen an […]

7. Dezember 2019: Tierschutz-Weihnachtsmarkt in Rösrath

Die engagierte Tierschutzgruppe „Gemeinsam für Galgos und Podencos“ veranstaltet zum 2. Mal ihren Tierschutz-Weihnachtmarkt zugunsten des Tierschutzes. Auch Hundepfoten in Not e. V. ist mit einem Stand vertreten. Wir möchten über unsere Arbeit informieren und gehören in diesem Jahr zu den Vereinen, für die der Erlös gespendet wird. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür bei […]

Nach oben scrollen