Bobi

bobiBB_27092021
Mischling, geb. 02/​2020, ca. 70 cm, Standort: Spanien

Die­ser wun­der­schö­ne Koloss heißt Bobi. Der jun­ge Rüde wur­de von unse­ren spa­ni­schen Tier­schutz­kol­le­gen aus einer Tötungs­sta­ti­on geret­tet und befin­det sich nun im Refu­gi­um in Valen­cia. Da man nur sel­ten erfährt, wie und war­um ein Hund in einer Tötungs­sta­ti­on gelan­det ist, ken­nen wir lei­der auch von Bobi kei­ner­lei Vorgeschichte.

Im Refu­gi­um ist er nun jeden­falls everybody’s dar­ling. Men­schen mag er sehr gern und auch mit Hun­den kommt er gut zurecht.

Bobis Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. 02/​2020
  • ca. 70 cm Schul­ter­höhe
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 425,--€ (inkl.75,-- € Transportkostenpauschale)

Wir suchen für die­sen Hund eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Auf­grund sei­ner Grö­ße und sei­nes Gewichts suchen wir für den Pracht­kerl ein Zuhau­se, in dem er nicht stän­dig Trep­pen stei­gen muss. Ein eige­ner Gar­ten mit ange­mes­sen hoher Umzäu­nung wäre wün­schens­wert. Da er noch sehr jung und nicht erzo­gen ist und durch­aus auch stür­misch sein kann, soll­ten alle Fami­li­en­mit­glie­der schon/​noch stand­fest sein.

Falls Sie gera­de auf der Suche nach einer star­ken Schul­ter auf vier Pfo­ten sind, wäre Bobi viel­leicht der Rich­ti­ge für Sie. Mel­den Sie sich ein­fach bei sei­ner Ansprech­part­ne­rin, um alles Wei­te­re zu klären.

Ansprech­part­ne­rin

Julia Schrei­er

Tele­fon 0162/​4351877

julia@​hundepfoten-​in-​not.​de