Aryabb1 042024

Arya

Sibirian Husky, geb. 01.10.2023, ca. 50-55 cm (ausgew.), Standort: Spanien

Aryas Beschreibung

Arya wur­de von Poli­zei und Feu­er­wehr vom Fens­ter­brett eines drit­ten Stock­werks geret­tet und zu unse­ren Tier­schutz­kol­le­gen gebracht. Sie war aus dem Fens­ter geklet­tert, wäh­rend ihr Herr­chen arbei­ten war. Als er sie aus dem Refu­gi­um abho­len woll­te, fing die­ser jun­ge Hund der­ar­tig an zu zit­tern und pul­ler­te vor lau­ter Panik ein, dass sofort klar wur­de, dass das Allein­blei­ben ihr kleins­tes Pro­blem gewe­sen war. Glück­li­cher­wei­se konn­ten unse­re Kol­le­gen den Hal­ter über­zeu­gen, Arya bei ihnen zu lassen.

Im Refu­gi­um lernt sie nun, dass Men­schen auch nett sein kön­nen. Mit ande­ren Hun­den ver­steht sich Arya gut und ist alters­ty­pisch verspielt.

Mehr über Arya fin­den Sie in ihrem Tage­buch.

Aryas Daten im Überblick

  • Sibi­ri­an Husky
  • geb. 01.10.2023
  • ca. 50-55 cm Schul­ter­höhe
  • nicht kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 395,- € (inkl. 75,- Trans­port­kos­ten­pau­scha­le)

Unse­re Hun­de wer­den vor der Aus­rei­se auf die in der jewei­li­gen Regi­on gän­gi­gen sog. Mit­tel­meer­er­kran­kun­gen getestet.

Wir suchen für die­sen Hund/​diese Hun­de eine Pfle­ge­stel­le und wür­den uns über ein Ange­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter die­sem Link: Pfle­ge­stel­len­in­for­ma­tio­nen

Aryas Wunschzuhause

Wir wis­sen nicht, was Arya ange­tan wur­de, aber wir wis­sen, dass sie Men­schen gegen­über kein Ver­trau­en mehr hat. Daher  suchen wir für sie ein erfah­re­nes Zuhau­se oder eine eben­sol­che Pfle­ge­stel­le, die ihr Ver­trau­en zurück gewinnt und sie in ein Leben ohne Angst beglei­tet. Ein ein­ge­zäun­tes Grund­stück in einer ruhi­gen Gegend wären dabei sehr hilf­reich, eben­so könn­te ein ent­spann­ter Erst­hund ihr hel­fen. Zudem soll­ten ihre zukünf­ti­gen Men­schen lauf­freu­dig sein, denn das wird Arya ras­se­be­dingt auch wer­den, wenn sie sich ein­ge­wöhnt hat.

Wer möch­te der klei­nen Arya einen Platz im Körb­chen und im Her­zen geben?

Julias Rd

Ansprech­part­ne­rin

Julia Schrei­er

Tele­fon 0162/​4351877

julia@​hundepfoten-​in-​not.​de

Zur Ver­mitt­lungs­an­fra­ge

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner