Runa

Mischling, geb. ca. 2015, ca. 51 cm, Standort: Spanien

Runa hat eine trau­ri­ge Ver­gan­gen­heit als Ket­ten­hund, ohne viel Bewe­gung und ohne viel Kon­takt zu Men­schen oder Art­ge­nos­sen. Vor zwei Jah­ren konn­te sie zum Glück von dort weg­ge­holt wer­den und war­tet seit­dem in unse­rem spa­ni­schen Part­ner­tier­heim auf ein Zuhause.

In Runa´s Ahnen­ga­le­rie fin­det man auf jeden Fall einen Ter­ri­er, was sich auch auf ihr Äuße­res aus­ge­prägt hat ;). Natür­lich hat sie auch den klei­nen Ter­rier­stur­kopf und die auf­ge­weck­te, fre­che Art geerbt. Unse­re Strub­belmaus genießt die Gas­si­gän­ge mit den ehren­amt­li­chen Hel­fern und geht mitt­ler­wei­le auch gut an der Lei­ne. Sie reagiert bei ihren gewohn­ten Per­so­nen auf Rück­ruf und ist sehr auf­merk­sam. Aller­dings wür­den wir nicht aus­schlie­ßen, dass sie auch ger­ne mal ein Häs­chen jagen wür­de, wenn sie könn­te. Natür­lich mag Runa auch Strei­chel­ein­hei­ten und ist ger­ne in der Nähe vom Menschen.

Bei Hun­de­be­geg­nun­gen an der Lei­ne pöbelt Runa auch ger­ne mal und hier muss man defi­ni­tiv noch etwas Erzie­hung auf sie wir­ken las­sen. Grund­sätz­lich ist Runa mit Hun­den ver­träg­lich, aller­dings ist es wie bei uns Men­schen, manch­mal passt eben die Sym­pa­thie nicht und man kann den ande­ren nicht rie­chen. Kat­zen und Klein­tie­re soll­ten in ihrem zukünf­ti­gen zu Hau­se nicht vor­kom­men. Auf­grund ihrer Grö­ße und tem­pe­ra­ment­vol­len Art, soll­ten Kin­der schon stand­fest sein.

Runas Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 2015
  • ca. 51 cm Schul­ter­höhe/​23 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Spanien

Schutz­ge­bühr: 425,--€ (inkl. 75,-- Transportkostenpauschale)


Wir wür­den uns über ein Pfle­ge­stel­len­an­ge­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum The­ma “Pfle­ge­stel­le” fin­den Sie hier. Unse­re Ansprech­part­ne­rin beant­wor­tet ger­ne wei­te­re Fragen.


Runa ist eine akti­ve Hün­din und möch­te noch viel ler­nen. Ger­ne suchen wir Men­schen für die Süße, die ihr das Hun­de­ein­mal­eins bei­brin­gen und mit ihr die Welt ent­de­cken möch­ten. Wenn Sie also auf der Suche nach einer Beglei­te­rin für Ihre nächs­ten Aben­teu­er sind, wür­de sich Runa über eine Anfra­ge von Ihnen freuen!


Ansprech­part­ne­rin

Tan­ja Breitenstein

Mobil 01719328623

breitenstein@​hundepfoten-​in-​not.​de