Carla

Mischling, geb. ca. 04/​2020, ca. 32 cm, Standort: Italien

Die­se jun­ge, blon­de Dame haben unse­re ita­lie­ni­schen Tier­schutz­kol­le­gen Car­la genannt. Die Hün­din wur­de in Nea­pel auf der Stra­ße gefun­den und war dort ver­mut­lich nicht ganz frei­wil­lig so völ­lig allein unter­wegs. Unse­re Kol­le­gen woll­ten ihr den Auf­ent­halt in einem Tier­heim erspa­ren und konn­ten Car­la als Pfle­ge­hund bei einer ita­lie­ni­schen Fami­lie unterbringen.

Car­la wird als sehr anhäng­lich beschrie­ben und scheint das Leben in einem Haus bereits ken­nen gelernt zu haben, denn sie weiß sich durch­aus schon ganz gut zu beneh­men. Sie sucht von sich aus den Kon­takt zu Men­schen so als woll­te sie dar­um bit­ten, nicht mehr allein auf die Stra­ße gesetzt zu werden.

Carlas Daten im Überblick

  • Misch­ling
  • geb. ca. 04/​2020
  • ca. 32 cm Schul­ter­höhe/​ 6 kg
  • kas­triert
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • kat­zen­ver­träg­lich
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort: Italien

Schutz­ge­bühr: 425,--€ (inkl. 75,-- Transportkostenpauschale)

Wir wün­schen uns nun für Car­la ein lie­be­vol­les Zuhau­se bei freund­li­chen Men­schen, die ihr gedul­dig das “Regel­werk für Fami­li­en­hun­de” erklä­ren, in dem auch Spiel- und Tobe­ein­hei­ten nicht feh­len soll­ten. Ist sie erst­mal ange­kom­men, wird die knapp ein Jahr jun­ge Dame sicher noch ein paar Jung­h­und­flau­sen im klei­nen Köpf­chen haben, für Abwech­ls­ung wird also gesorgt sein 😉

Sie kön­nen sich vor­stel­len, Car­la ein zuhau­se zu geben? Und Sie wis­sen auch, dass jun­ge Hun­de - auch wenn sie klein sind - sehr ger­ne in Bewe­gung sind und aus­gie­bi­ge Gas­sirun­den lie­ben? Pri­ma, dann könn­ten wir uns gut vor­stel­len, dass Car­la bei Ihnen ein­zieht! Alles wei­te­re klärt ger­ne Car­las Ansprech­part­ne­rin mit Ihnen ab.


Ansprech­part­ne­rin

Maria Pipe­ri­dou

Tele­fon 017683160951

piperidou@​hundepfoten-​in-​not.​de