Briciola

Dackel, geb. ca. 08/2012, ca. 35 cm, Standort : Italien

Die klei­ne Dackel­da­me Bri­cio­la hat bereits eine lan­ge Ody­see hin­ter sich. Sie wur­de als Wel­pe bil­lig von Bul­ga­ri­en nach Ita­li­en ver­kauft. Ihr Besit­zer ging irgend­wann ins Aus­land und ließ sie zurück. Zunächst wur­de Bri­cio­la dann von Fami­lie zu Fami­lie wei­ter­ge­reicht – bis sie irgend­wann in einem Cani­le in Nea­pel landete…

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Eine Tier­schüt­ze­rin, die Bri­cio­la Anfang Sep­tem­ber 2020 im Cani­le ent­deck­te, nahm die klei­ne Maus zunächst mit zu sich nach Hau­se. Schließ­lich durf­te Bri­cio­la zu unse­ren Kol­le­gen von Sal­va la Zam­pa nach Mai­land rei­sen. Dort war­tet sie nun auf ihr end­gül­ti­ges Zuhause.


Briciolas Daten im Überblick
  • Dackel
  • geb. 08/2012
  • ca. 35 cm Schul­ter­höhe / 8 kg
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Stand­ort : Italien

Schutz­ge­bühr : 380,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir wür­den uns über ein Pfle­ge­stel­len­an­ge­bot sehr freu­en. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum The­ma “Pfle­ge­stel­le” fin­den Sie hier. Unse­re Ansprech­part­ne­rin beant­wor­tet ger­ne wei­te­re Fragen.


Nach dem gan­zen Hin und Her ist es mehr als ver­ständ­lich, dass Bri­cio­la Frem­den gegen­über erst ein­mal zurück­hal­tend und ängst­lich ist. Wir suchen für die klei­ne Maus dackel­erfah­re­nen Men­schen, die ihr Zeit geben, in Ruhe anzu­kom­men und Ver­trau­en zu gewin­nen. Und die ihr mit viel Geduld und Lie­be zei­gen, dass sie nun kei­ne Angst mehr haben muß, son­dern dass das Leben schön ist. 

Füh­len Sie sich ange­spro­chen ? Dann mel­den Sie sich bit­te bei uns !


Ansprech­part­ne­rin

Maria Pipe­ri­dou

Tele­fon 017683160951

piperidou@hundepfoten-in-not.de


Bri­cio­la
Nach oben scrollen