Mischling, geb. ca. 10/2014, ca. 55 cm, Standort: Spanien

Unsere spanischen Tierschutzkollegen haben Rokko in einer Perrera gesehen und sofort mitgenommen. Der arme Kerl war völlig ausgemergelt und hatte eine große Narbe über dem rechten Auge bis hoch zur Stirn… lange hätte er dort wohl nicht mehr durchgehalten.

Im Refugium unserer spanischen Tierschutzkollegen wurde Rokko erst einmal aufgepäppelt und hat mittlerweile wieder eine Traumfigur. Auch die Narbe ist unter dem dichten Fell nicht mehr zu sehen. Rokko ist wieder ein wunderschöner, eindrucksvoller Hund und wäre jetzt bereit, in sein neues Zuhause zu reisen.

Und beinahe hätte es auch geklappt, Rokko konnte ein Plätzchen bei einer Pflegestelle ergattern und sollte Anfang November 2020 nach Deutschland reisen. Leider musste die Pflegestelle absagen und wir suchen nun ganz dringend für diesen tollen Hund eine neue Pflegestelle… gerne natürlich auch ein endgültiges Zuhause. Rokko hatte noch nicht sehr viel Glück in seinem Leben, es wird wirklich Zeit, dass sich das endlich ändert. Wenn bei Ihnen gerade ein Plätzchen frei ist, vielleicht können sie Rokko helfen, dass er noch vor dem Winter nach Deutschland reisen kann? Unsere Ansprechpartnerin steht für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Die Strapazen seines früheren Lebens hat Rokko recht gut weggesteckt. Er steckt voller Lebensfreude und rennt begeistert und ausgelassen über das weitläufige Gelände des Refugiums. Seine große Leidenschaft ist Wasser… in Spanien leider nicht immer im Überfluss vorhanden 😉 Menschen findet der blonde Rüde klasse, er liebt Schmuseeinheiten mit den freiwilligen Helfern des Refugiums und hat auch schon ein wenig vom Hundeeinmaleins gelernt. Er geht recht gut an der Leine und hat bereits einen guten Grundgehorsam. Mit anderen Hunden ist Rokko sehr verträglich, er spielt und tobt sehr gerne mit ihnen und gibt auch ab und zu mal gerne den Clown.


Rokkos Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 10/2014
  • ca. 55 cm Schulterhöhe/ca. 24 kg
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 380,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema “Pflegestelle” finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Wir wünschen uns für Rokko sportliche Menschen, die Freude an seiner übermütigen Art haben und ihm liebevoll beibringen, was er als Familienhund noch alles wissen muss. Wenn Sie Lust auf eine große Portion Lebensfreude haben, dann ist Rokko der Richtige für Sie.


Ansprechpartnerin

Tanja Breitenstein

Mobil 01719328623

breitenstein@hundepfoten-in-not.de


Rokko
Nach oben scrollen