Hund des Monats: Linda

Mischling, geb. ca. 09/2011, ca. 60 cm, Standort: Spanien

Linda hatte mal ein eigenes Zuhause, eine eigene Familie. Ein Sahneplätzchen war das aber wohl nicht, denn Linda büxte aus und landete im Tierheim. Ihre Leute haben sie nicht gesucht, nicht nach ihr gefragt…und Linda wartet seit 2018 auf eine neue Chance. Aber die dunkle Mischlingshündin drängt sich nicht in den Vordergrund und wird von Besuchern des Tierheims nicht wahr genommen. Deshalb haben uns unsere spanischen Tierschutzkollegen um Hilfe gebeten und vielleicht wird Linda jetzt endlich gesehen.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Im Tierheim hat sich Linda etwas Kummerspeck angefressen, denn auch wenn sich unsere Tierschutzkollegen sehr gut um die Hunde kümmern, ein eigenes Zuhause können sie nicht ersetzen. Sie beschreiben Linda als eine sehr kluge Hündin, die freundlich und liebevoll mit großen und kleinen Menschen umgeht und gerne mit ihnen spielt.

So wie Linda hier im Video herumflitzt, gehört sie ganz sicher noch nicht zum alten Eisen. Das würde sie sicher gerne öfter machen, aber leider fehlt im Tierheim die Zeit dazu.


Lindas Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 09/2011
  • ca. 60 cm Schulterhöhe/40 kg
  • kastriert
  • Einzelplatz gesucht
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 260,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema “Pflegestelle” finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


An der Leine geht Linda super und zeigt bei Hundebegegnungen keine Leinenaggressivität. Allerdings mag sie andere Hunde nicht besonders. Niemand weiß, warum das so ist, aber wir suchen für Linda einen Einzelplatz. Andere Hunde braucht sie nicht zu ihrem Glück, dafür aber liebevolle Menschen, die der Hundelady im besten Alter wieder zu einer sportlichen Figur verhelfen. Linda braucht sicher keine stundenlangen Wanderungen, aber regelmäßige Spaziergänge mit ihren Menschen würde sie sehr genießen, dazu ein paar kleine Spieleinheiten und abends noch ein wenig kuscheln. So ein Leben wünschen wir uns für Linda, denn das hat sie bisher sicher noch nicht kennen lernen dürfen. Was denken Sie, könnte Linda zu Ihnen passen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.


Ansprechpartnerin

Sonja Schmahl

Mobil 0176/70212780

sonja@hundepfoten-in-not.de


Hund des Monats: Linda
Nach oben scrollen