Mischling, geb. ca. 01/2014, ca. 50 cm, Standort: D, PLZ 48…

Xeno wurde vermutlich Anfang 2014 geboren und hat die letzten 5 Jahre in italienischen Tierheimen zugebracht. Die Hundefreunde, mit denen er sich den Zwinger teilte, haben fast alle ein neues Zuhause gefunden, nur Xeno wollte niemand haben. Xeno wurde immer übersehen, denn er ist eher zurückhaltend, drängte sich nicht schwanzwedelnd an das Zwingergitter, wenn Besucher kamen… und dann ist er auch noch schwarz…

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Aber jetzt hat Xeno endlich Glück gehabt und konnte eine Pflegestelle in Deutschland ergattern. Dort lebt er seit Mitte Juli 2020. Xeno ist ein freundlicher Hund, der sich mit seinen Artgenossen gut verträgt. Noch ist er etwas zurückhaltend, denn er kennt nur das Tierheimleben und weiß noch nichts vom Leben als Familienhund. Seine Pflegefamilie macht ihn langsam mit allem vertraut und bereitet ihn darauf vor, bald eine eigene Familie zu finden. Das wird allerdings noch ein Weilchen dauern, aber ab Mitte September 2020 wird Xeno sicher so weit sein, dass er in ein endgültiges Zuhause umziehen kann.


Xenos Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 01/2014
  • ca. 50 cm Schulterhöhe/7,4 kg
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT negativ
  • Pflegestelle in PLZ 48…

Schutzgebühr: 370,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir wünschen uns für Xeno ein endgültiges Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihm behutsam und geduldig eine für ihn neue Welt zeigen.


Ansprechpartnerin

Ulrike Schöttler

Telefon 02207/1345 oder 0177 6413783

schoettler@hundepfoten-in-not.de


Xeno
Nach oben scrollen