Lennon (II)

Weißer Schäferhund-Mischling, geb. ca. 03/2017, ca. 53 cm, Standort: Spanien

Der ca. 3-jährige Lennon wurde eines Tages auf einer nordspanischen Straße gefunden. Es gab niemanden, der ihn vermisst gemeldet hat und bis heute wurde er nicht gesucht. Und so wartet er im Tierheim unserer Tierschutzkollegen auf ein schönes Zuhause. Über seine Vergangenheit können wir daher leider nichts sagen, auch ist unklar, ob Lennon jemals schon mal ein Haus von innen gesehen hat.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Lennon ist ein sehr offener Hund und begrüßt die Menschen freundlich. In der Regel kommt er auch mit anderen Hunden sehr gut aus, bei neuen Hundebekanntschaften ist er manchmal etwas aufgedreht. Einmal die Woche darf er mit Ehrenamtlichen Gassi gehen, so ist Lennon bereits an die Leine gewöhnt und kennt den „Trubel“ außerhalb des Tierheimes. Wie man auf den Bildern sehen kann, ist der hübsche Rüde auch eine kleine Wasserratte und planscht gerne mal im Wasser.


Lennons Daten im Überblick
  • Weißer Schäferhund-Mischling
  • geb. ca. 03/2017
  • ca. 53 cm Schulterhöhe/26 kg
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 400,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema “Pflegestelle” finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Bisher hat Lennon leider noch nicht viel Erziehung erhalten. Diese müssten seine zukünftigen Besitzer übernehmen. Lennon hätte sicherlich auch Spaß daran eine Hundeschule zu besuchen.

Lennon ist ein aktiver Hund, der gerne in Bewegung ist. Aus diesem Grund suchen wir eine sportliche Familie, welche sich freut draußen einen treuen Begleiter an ihrer Seite zu haben.


Ansprechpartnerin

Tanja Breitenstein

Mobil 0171/9328623

breitenstein@hundepfoten-in-not.de


Lennon (II)
Nach oben scrollen