Ratonero Bodeguero Andaluz, geb. ca. 2017, ca. 41 cm, Standort: Spanien

Lily war schon ein paar Tage allein unterwegs und suchte nach Futter. Eine Anwohnerin bemerkt die kleine Bodi-Hündin und bat unsere spanische Tierschutzkollegin um Hilfe. Mit etwas Geduld ließ sich die Hündin einfangen und ins Refugium bringen.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Leider hat bisher niemand nach der hübschen Maus gefragt und da sie keinen Chip trägt, lassen sich weder ihre Herkunft noch ihr Name feststellen. Wie so viele Hunde wurde sie vermutlich einfach ausgesetzt. Unsere Tierschutzkollegin gab ihr den Namen Lily und bat uns, sie bei der Suche nach einem neuen Zuhause zu unterstützen.


Lilys Daten im Überblick
  • Ratonero Bodeguero Andaluz
  • geb. ca. 2017
  • ca. 41 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 400,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Lily ist eine ruhige, sanfte Hündin. Sie mag Menschen, egal ob sie groß oder klein sind und genießt jede Streicheleinheit. Wir wünschen uns für Liliy ein liebevolles Zuhause, in dem sie für immer bleiben darf. Wenn bei Ihnen gerade ein Plätzchen für unsere sanfte Terrierdame frei ist, dann melden Sie sich gerne bei unserer Ansprechpartnerin.


Ansprechpartnerin

Martina Zimmerman

Mobil 0174/9233613

martina@hundepfoten-in-not.de


Lily
Nach oben scrollen