Podencomix, geb. ca. 04/2020, ca. 60-65 cm (ausgewachsen), Standort: Spanien

Unsere spanischen Tierschutzkollegen haben Gilda und ihre 3 Geschwister in der Nähe ihres Refugiums gefunden. Die 4 Welpen waren in gutem Zustand, wohlgenährt, keine Parasiten im Welpenpelzchen. Von der Mutter war keine Spur und so vermuten unsere Kollegen, dass die Welpen erst vor kurzem ausgesetzt wurden, wohl in der Hoffnung, dass sie von den Tierschützern schnell gefunden werden. Dabei hätte man die Welpen doch gleich im Refugium abgeben können, anstatt sie auszusetzen und ihr Überleben dem Zufall zu überlassen. Verstehen kann man das nicht, aber wenigstens sind die Hundekinder jetzt in Sicherheit.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Die kleine Hundebande konnte in einer spanischen Pflegestelle untergebracht werden, im Tierheimalltag wäre ihre Betreuung doch etwas schwierig geworden. Die 4 sind putzmunter und “welpentypisch akiv” – die klassische Umschreibung für all das, was Welpen so liebenswert und gleichzeitig anstrengend macht. Dazu zählen neben diesem unwiderstehlichen Welpencharme verschleppte Socken, zerkaute Schuhe, das eine oder andere Malheur bis zur Stubenreinheit und ganz viel Kreativität im Ausdenken neuer Schandtaten 😉 Auch Gilda – das einzige Mädchen in der Bande – ist da keine Ausnahme.


Gildas Daten im Überblick
  • Podencomix
  • geb. ca. 04/2020
  • ca. 60-65 cm Schulterhöhe (ausgewachsen)
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 370,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Da wir die Eltern der Welpen nicht kennen können wir nicht sagen, welche weiteren Gene in ihnen schlummern, aber die Abstammung vom Podenco ist eindeutig erkennbar. Das bedeutet, die Hunde werden sicher über Jagdtrieb verfügen, den man rechtzeitig in die gewünschten Bahnen lenken sollte. Außerdem sind Podencos sehr bewegungsfreudige Hunde. Eine sportliche Familie, gerne mit einem sicher eingezäunten Garten, wäre ideal.

Und natürlich brauchen Sie starke Nerven und eine große Portion Gelassenheit, um die Herausforderung Podenco-Welpe zu bewältigen. Wenn all das auf Sie zutrifft und Sie sich darauf freuen, einem Welpen die Welt zu erklären, dann melden Sie sich gerne bei uns.


Ansprechpartnerin

Annika Rink

Mobil 0176 / 725 92 260

rink@hundepfoten-in-not.de


Gilda
Nach oben scrollen