Vermittelt : 30.05.2020

Umah wur­de auf einem Feld ein­fach aus­ge­setzt, ohne Fut­ter und Was­ser ein­fach zurück gelas­sen. Ver­mut­lich ist sie schon eine Wei­le dort umher gestreift und hat gewar­tet, dass man sie wie­der abholt. Als zwei Jun­gen sie ent­deck­ten, die mit dem Fahr­rad am Feld vor­bei fuh­ren, war sie schon recht dünn. Die Bei­den infor­mier­ten unse­re Tier­schutz­kol­le­gin Nie­ves und die mach­te sich sofort auf den Weg, um Umah ein­zu­fan­gen und in ihr Refu­gi­um zu bringen. 

Umah ließ sich von Nie­ves pro­blem­los mit­neh­men und lebt jetzt in ihrem Refu­gi­um - lei­der in einem Zwin­ger. Dort lei­det die arme Maus sehr, sie ver­misst mensch­li­che Nähe und Zuwen­dung. Unse­re Tier­schutz­kol­le­gen ver­su­chen zwar, die Hun­de nicht nur mit Fut­ter, son­dern auch mit Auf­merk­sam­keit und Strei­chel­ein­hei­ten zu ver­sor­gen, aber das ersetzt natür­lich kei­nem Hund ein eige­nes Zuhause. 

Umah ist eine ganz lie­be Hün­din, ver­träg­lich mit ande­ren Hun­den und sou­ve­rän im Umgang mit ihnen. Sogar Kat­zen fin­det sie in Ord­nung. Sie hat sich im Refu­gi­um gut erholt - kein Ver­gleich mehr zu der abge­ma­ger­ten Hün­din die sie war, als sie hier ankam. Aber, Umah fehlt trotz­dem noch das Wesent­li­che : ihr eige­nes Zuhau­se. Sie freut sich über jede Abwechs­lung und Zuwen­dung, die sie außer­halb des Zwin­gers bekom­men kann - sogar das Bürs­ten fin­det sie klasse. 

Umah ist immer wie­der sehr trau­ig, wenn man sie zurück in den Zwin­ger brin­gen muss. Wir den­ken, sie wäre mit schö­nen Spa­zier­gän­gen in der Natur, vie­len Strei­chel­ein­hei­ten, gutem Fut­ter und einem gemüt­li­chen Sofa oder Körb­chen ein sehr zufrie­de­ner und glück­li­cher Hund. Im Gegen­zug wird sie mit Sicher­heit in typi­scher Schä­fer­hund­ma­nier eine lie­be­vol­le und loya­le Beglei­te­rin sein. 


Umahs Daten im Überblick
  • Schä­fer­hund (Mix)
  • geb. ca. 2013
  • ca. 58 cm Schul­ter­höhe/20 kg
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT nega­tiv
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen

Update 30.05.2020

Umah ist in ihrem neu­en Zuhau­se in Deutsch­land ange­kom­men. Wir wün­schen ihr alles Gute !


Umah
Nach oben scrollen