Kalessi

Vermittelt: 30.05.2020

Kalessi wurde, wie so viele Hunde in Spanien, ausgesetzt und lebte auf den Feldern bis ein Tierschützer sie einfangen konnte. Seitdem lebt sie nun in einem Refugium und zeigt sich dort als eine ganz wunderbare, junge Hündin.

Die hübsche schwarze Kalessi ist sehr freundlich, verspielt und liebevoll. Andere Hunde und Menschen mag sie sehr gern. Dass sie mittelgroß und schwarz ist, macht es ihr aber leider nicht gerade leicht, von den Menschen gesehen zu werden.


Update 30.05.2020

Kalessi ist in ihr Zuhause nach Deutschland gereist.


Kalessi
Nach oben scrollen