Asani

Vermittelt: 30.05.2020

Unsere spanische Tierschutzkollegin hat diese kleine Maus auf der Straße aufgelesen. Die Hündin war ziemlich ausgehungert, vermutlich war sie schon eine Weile alleine unterwegs.

Da niemand irgend etwas über die kleine Hündin weiß oder nach ihr gefragt hat, lebt sie jetzt im Refugium und hat den Namen Asani bekommen. Asani ist noch ein echtes Baby, das alles und jeden ganz toll findet, egal ob Katzen, Hunde, Kinder, etc. Wenn mit ihr gespielt wird, ist sie glücklich. Allerdings versteht sie die Welt nicht mehr, wenn sie dann irgendwann zurück in den Zwinger muss, sie möchte doch so gern dazu gehören.


Asanis Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 12/2019
  • ca. 28 cm Schulterhöhe
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • katzenverträglich
  • geimpft, gechipt, EU-Pass

Update 30.05.2020

Asani ist heute in ihrem neuen Zuhause in Deutschland angekommen. Viel Glück, kleine Maus!


Asani
Nach oben scrollen