Rhonda

Vermittelt: 13.05.2020

Rhonda kommt aus einem italienischen Canile. Warum sie dort abgegeben wurde, wissen wir nicht. Da die hübsche Setterina gelegentlich humpelt, haben unsere italienischen Tierschutzkollegen sie untersuchen lassen. Dabei wurde ein alter Bruch festgestellt, der nicht mehr operativ korrigiert werden kann.

Seit Ende April 2020 lebt Rhonda in einer Pflegestelle in Deutschland und ist dort ganz schön flott unterwegs. Der alte Bruch scheint sie nicht weiter zu beeinträchtigen. In der Pflegefamilie lernt Rhonda das Hundeeinmaleins kennen und hat schon ein paar Erfolge vorzuweisen. So ist sie bereits stubenrein, fährt gerne im Auto mit und lässt auch zu, dass man sie gelegentlich abduscht, wenn sie sich draußen mal wieder in irgend etwas gewälzt hat.

Rhonda möchte zwar gerne Vögeln und Schmetterlingen hinterher gehen, ist an der Leine aber bereits gut ansprechbar. Mit den Hunden der Pflegefamilie kommt sie gut zurecht, nachdem man sich anfangs erstmal abgecheckt hat.


Rhondas Daten im Überblick
  • English Setter
  • geb. ca. 12/2016
  • ca. 50 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT negativ

Update 13.05.2020

Rhonda ist in ihr neues Zuhause gezogen.


Rhonda
Nach oben scrollen