Epagneul Breton, geb. ca. 02/2006, ca. 45 cm, Standort: Italien

Ein Leben im Dienst eines Jägers – ein karges und entbehrungsreiches Leben für Teos. Nun ist er zu alt für die Jagd, aber anstat er den verdienten Gnadenbrotplatz bekommt, will ihn der Jäger nicht mehr. Er sieht in ihm nur einen unnützen Esser, den es loszuwerden gilt.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Teos sucht nun einen Altersruhesitz, wo er umsorgt und geliebt wird. Aber Vorsicht: auch als Senior will Teos Bewegung und nicht nur auf dem Sofa liegen…aber natürlich möchte er auch mit seinen Menschen kuscheln dürfen. Die kleinen Bretönchen sind draußen recht flott auf den Pfoten unterwegs, aber im Haus richtige kleine Schmusemonster.


Teos Daten im Überblick
  • Epagneul Breton
  • geb. ca. 02/2006
  • ca. 45 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Rickettsiose leicht positiv
  • Standort: Italien

Schutzgebühr: 150,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema “Pflegestelle” finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Wenn Sie mit Teos seinen letzten Lebensabschnitt genießen möchten, melden Sie sich bei uns.


Ansprechpartnerin

Cordula Liso

Telefon 07682/9264141

Mobil 0179/2201076

Mail liso@hundepfoten-in-not.de


Teos
Nach oben scrollen