Vermittelt: 25.04.2020

Satis und ihre Welpen lebten in einem sog. “Zigeunerlager” in Italien. Eine Tierschützerin betreute die kleine Hundefamilie und sorgte auch dafür, dass alle Welpen ein Zuhause fanden.

Die hübsche Satis war eine liebevolle, fürsorgliche Mutter und ist zunächst ins Refugium unserer italiensichen Tierschutzkollegen umgezogen. Dort hat sie sich gut erholt, schließlich ist es ganz schön anstrengend, so eine Welpenschar groß zu ziehen. Damit sich das nicht wiederholt, haben unsere Kollegen Satis kastrieren lassen. Die tapfere Hundemama hat alles gut überstanden und ist jetzt bereit für ein eigenes Zuhause.


Satis Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 08/2017
  • ca. 50 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT negativ

Satis ist eine freundliche Hündin, die mit anderen Hunden gut verträglich ist. Sie wird bald ihre Reise nach Deutschland antreten, denn wir konnten für sie bereits eine Pflegefamilie finden. Dort wartet die hübsche Maus dann gerne auf Ihren Besuch!


Update 25.04.2020

Satis hat ihr Zuhause gefunden.


Satis
Nach oben scrollen