Mischling, geb. ca. 01/2014, ca. 60 cm, Standort: Spanien

Marla wurde ausgesetzt und hat sich allein im Umland von Valencia durchgeschlagen. Da Marla damals leider nicht kastriert war, hat sie des öfteren Welpen geboren. Glücklicherweise konnte Marla gesichert werden und lebt nun im Refugium. Zu Anfang war Marla sehr verschüchtert Menschen gegenüber, mittlerweile hat sie aber großes Vertrauen zu ihrem Pfleger und den freiwilligen Helfern aufgebaut. Sie genießt Streicheleinheiten und menschliche Zuneigung sehr.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Fremden gegenüber ist sie noch immer sehr vorsichtig, daher sucht Marla Menschen, die von ihr erstmal gar nichts erwarten, sondern sich liebevoll und geduldig auf sie einlassen und Schritt für Schritt eine vertrauensvolle Bindung zu ihr aufbauen. Marla wird nur in ein ruhiges Zuhause in ländlicher Gegend vermittelt, denn der Trubel in der Stadt wäre zuviel für sie. Für Marla wäre es ideal, einen souveränen Ersthund an ihrer Seite zu haben, sie ist sehr verträglich und orientiert sich stark an anderen Hunden.


Marlas Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 01/2014
  • ca. 60 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 380,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema “Pflegestelle” finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Möchten Sie unsere Marla behutsam mit ihrem neuen Leben vertraut machen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.


Ansprechpartnerin

Stefanie Dedetschek

Telefon 0176/32694046

dedetschek@hundepfoten-in-not.de


Marla
Nach oben scrollen