Vermittelt: 08.04.2020

Angus – ein großer Bursche ist unser Angus mit seinen 65 cm Schulterhöhe. Wir haben ihn in einer Perrera entdeckt und konnten einen Pensionsplatz für ihn finden. Die Betreiberin der Pension beschreibt uns Angus als einen freundlichen und verspielten Hund. Manchmal hat er die Angewohnheit, Menschen “anzuknabbern”, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Angus hat zwar nur friedliche Absichten, aber bei einem großen Hund kann so ein Verhalten schnell falsch verstanden werden. Deshalb wäre es sicher besser, wenn Angus in seinem endgültigen Zuhause lernt, dass er das besser lässt.

Anderen Hunden gegenüber hat Angus sich immer freundlich verhalten. Angus ist ein richtiger Clown und sucht ein Leben bei Menschen, die Platz haben für den “Kleinen” 😉 Zeit, um mit ihm viele Abenteuer zu bestehen und die ihm auf liebevolle und doch konsequente Weise beibringen, wie sich ein großer Angus im “wahren Leben” zu benehmen hat. Angus ist ein schlauer (und außerdem sehr schöner 🙂 ) Bursche und wird bestimmt schnell lernen.

Seit Mitte Dezember lebt Angus in einer Pflegestelle in Deutschland und hat sich dort gut eingelebt. Die vierpfotige Dame des Hauses war anfangs etwas zickig, aber Angus hat ganz souverän reagiert und mittlerweile lässt sie ihn ohne zu murren in ihre Nähe. Den Garten liebt der verspielte Rüde sehr und hat bereits gelernt, am Fahrrad zu laufen. Seine Pflegefamilie übt mit ihm eifrig weiter das Hundeeinmaleins und ist recht zufrieden mit seinen Fortschritten… und anschließend darf Angus zur Belohnung sogar in einem eigenen Sessel liegen… So ein Hundeleben kann schon toll sein, meint Angus 🙂


Angus Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 11/2016
  • ca. 65 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT negativ
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen

Update 08. April 2020

Angus hat seine Menschen gefunden.


Angus
Nach oben scrollen