Vermittelt: 17.03.2020

Yeiko kam mit seinen Brüdern Loan und Winter im Alter von gerade mal drei Monaten ins Refugium. Winter hatte Glück und konnte das Refugium als erster der drei wieder verlassen. Auch Loan hat ein Zuhause in Spanien gefunden. Zurück blieb Yeiko.

Seit Anfang Februar 2020 lebt Yeiko in einer Pflegestelle in Deutschland. Sein Pflegefrauchen ist als Dogwalkerin täglich mit bis zu 12 Hunden unterwegs, mitten drin Yeiko, der das alles sehr gelassen mitmacht. Die anderen Hunde interessieren ihn nicht besonders, Fährten und Wildspuren haben es ihm schon eher angetan – an seinem Jagdtrieb muss also noch gearbeitet werden 😉

Im Haus kommt Yeiko super zurecht, man merkt nicht, dass er 7 Jahre in einem Tierheim gelebt hat. Er ist ein ruhiger, freundlicher Hund, der auch gerne mal den Clown gibt


Yeikos Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 10/2012
  • ca. 60 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen,
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Leishmaniose indifferent, wird nachgetestet

Update 17. März 2020

Wir freuen uns sehr, Yeiko wurde adoptiert und darf in seiner bisherigen Pflegefamilie bleiben.


Yeiko
Nach oben scrollen