Unsere “grauen Schnauzen”

Alt sind sie geworden, alt und etwas langsamer als früher, müder und anlehnungsbedürftiger – unsere grauen Schnauzen. Einige von ihnen hatten irgendwann in ihrem Leben mal ein Zuhause, vielleicht bei einer Familie, die sie nicht mehr wollte, vielleicht bei einem Jäger, dem sie zu langsam geworden sind. Einige kennen nur das Leben in einem Tierheim und sind hier alt geworden oder wurden auf der Straße gefunden, halb verhungert, verletzt und hilflos und im Tierheim wieder aufgepäppelt. Egal was sie bisher erlebt haben, eines haben alle gemeinsam: sie brauchen für die ihnen noch bleibende Lebenszeit ein Zuhause.

Wir wünschen uns, dass diese Hunde noch einmal erfahren was es bedeutet, geliebt zu werden – oder es wenigstens jetzt zum ersten Mal erleben. Freundliche Menschen, ein warmes Plätzchen, viele Streicheleinheiten und so viel Bewegung, wie sie noch schaffen, das sind die bescheidenen Wünsche für diese Hunde.

Wir zeigen Ihnen zukünftig dauerhaft auf dieser Seite Hunde, die 9 Jahre und älter sind und bei unseren ausländischen Partnern oder auch in Pflegestellen auf ein endgültiges Zuhause warten. Manche von ihnen sind noch ziemlich fit, anderen genügen bereits kurze Gassirunden und ein wenig Aufmerksamkeit. Was wir über die Hunde wisssen, haben wir in den folgenden Anzeigen zusammen gestellt. Schauen Sie sich auch bitte die einzelnen Tagebücher an, dort finden Sie weitere Fotos, Videos und Informationen über unsere grauen Schnauzen. Vielleicht findet eines dieser älteren Schätzchen so den Weg direkt zu Ihnen…

Und das sind unsere aktuellen “grauen Schnauzen”:

Mischling, geb. ca. 01/2011, ca. 55 cm, Standort: Spanien Vive, das bedeutet leben, und das ist es, was dieser hübsche
Schäferhund (Mix?), geb. ca. 06/2011, ca. 65-70 cm, Standort: Spanien Dieser liebenswerte Schäferhundsenior mit einer außergewöhnlichen Fellzeichnung heißt Gash. Von
English Setter, geb. ca. 06/2008, ca. 55 cm, Standort: D, PLZ 61... Rios lebte bis zu seinem 11. Lebensjahr bei
Schäferhund-Labradormischling, geb. ca. 2009, ca. 58 cm, Standort: Spanien Schauen Sie in Chulos Augen und sagen uns, dass Sie diesen
Mischling, geb. ca. 2008, ca. 40 cm, Standort: D, PLZ 96... Pancho lebte bei einem älteren Herrn ein zufriedenes Hundeleben.
Mischling, geb. ca. 2011, ca. 55 cm, Standort: Spanien Rocky hat eine traurige Vergangenheit: als niedlicher Welpe wurde er von
English Setter, geb. ca. 06/2010, ca. 50 cm, Standort: Spanien Pipa wurde zusammen mit Anna von einem Jäger abgeben, der
Epagneul Breton, geb. ca. 02/2006, ca. 45 cm, Standort: Italien Ein Leben im Dienst eines Jägers - ein karges und
Vive, das bedeutet leben, und das ist es, was dieser hübsche Kerl mittlerweile wieder tut. Als er ins Refugium kam,
Mischling, geb. ca. 2011, ca. 58 cm, Standort: D, PLZ 74... Coco wurde in einer abgelegenen Fabrik geboren und von
Mischling, geb. ca. 2008, ca. 55 cm, Standort: Italien Rayan hatte Besitzer, aber er wurde nur draussen gehalten und das
Braque du Bourbonnais , geb. ca. 2011, ca. 50-55 cm, Standort: D, PLZ 58... Maria kam zusammen mit Marta im
Braque du Bourbonnais , geb. ca. 2011, ca. 50-55 cm, Standort: D, PLZ 58... Marta kam zusammen mit Maria im
Epagneul Breton, geb. ca. 2009, ca. 40-45 cm, Standort: D, PLZ 33... Ein hartes und entbehrungsreiches Leben liegt hinter Rocky,
Mischling, geb. ca. 02/2009, ca. 49 cm, Standort: D, PLZ 33... Jeny kommt aus einer privaten Abgabe in Spanien. Ihr
Unsere “grauen Schnauzen”
Nach oben scrollen