Gennaro

Vermittelt : 03.02.2020

Ein Hund ohne Namen und ohne Geschich­te… so saß er in einem ita­lie­ni­schen Tier­heim, einem sog. Cani­le. Aber er hat­te Glück, Tier­schüt­zer wur­den auf ihn auf­merk­sam und nah­men ihn mit. Sie brach­ten ihn in einer Pen­si­on unter, in der er gut ver­sorgt wur­de und gaben ihm den Namen Gennaro. 

Anfang Sep­tem­ber 2019 mach­te sich Gen­na­ro auf den Weg zu sei­ner Pfle­ge­fa­mi­lie nach Deutsch­land. Dort wird er nun Pep­per geru­fen, wor­auf er sehr gut reagiert. Er zeigt sich als lie­ber Dick­kopf, lernt aber auch schnell. Sehr gern läuft Gen­na­ro (Pep­per) am Fahr­rad mit, er freut sich immer, wenn es raus geht. Anschlie­ßend liebt Gen­na­ro (Pep­per) es, mit Pfle­ge­frau­chen zu kuscheln. Er ist sehr anhäng­lich und baut eine gute Bin­dung zum Men­schen auf. Auch gegen Kat­zen hat er nichts einzuwenden. 


Gennaros Daten im Überblick
  • Eng­lish Set­ter Mischling
  • geb. ca. 01/ 2016
  • ca. 45 cm Schul­ter­höhe
  • kas­triert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Ricket­tio­se leicht posi­tiv
  • ver­träg­lich mit Rüden und Hündinnen
  • kat­zen­ver­träg­lich

Update 03. Februar 2020

Gen­na­ro hat sei­ne Men­schen gefunden.


Gen­na­ro
Nach oben scrollen