English Setter, geb. ca. 05/2017, ca. 50 cm, Standort: Italien

Jack lebte zusammen mit seinem Setterfreund Gigante in einer Gemeinde bei Neapel in ziemlich schlechter Haltung. Die örtliche Gesundheitsbehörde veranlasste, dass beide Hunde dort herausgeholt und von örtlichen Tierschützern übernommen wurden.

In Süditalien haben Jagdhunde kaum eine Chance auf eine Vermittlung in als Familienhund. Sie werden für die Jagd eingesetzt und im Zwinger gehalten und wenn ihr Jäger mit ihnen nicht zufrieden ist, wartet in der Regel leider kein kuscheliges Körbchen bei einer netten Familie auf sie.

Aber von dieser Regel gibt es manchmal doch eine Ausnahme und so konnten die Tierschützer für Gigante ein Zuhause in Italien finden. Jack ist mittlerweile in der Obhut unseres italienischen Partnervereins Salva la Zampa und lebt in einer Pension in Mailand.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Wir suchen nun für Jack ein Plätzchen in Deutschland. Am liebsten natürlich ein „Für-immer-Zuhause“, gerne zunächst aber auch eine Pflegestelle. Wenn Sie sich für Jack interessieren denken Sie bitte daran, dass er eine ordentliche Portion Jagdtrieb mitbringen kann und vermutlich nicht weiß, wie man an der Leine läuft. Auch das Leben in einem Haus hat Jack nie kennen lernen dürfen, aber die kleinen schlauen Setterchen lernen schnell. Zuhause sind sie meist wie Klebstoff und weichen ihrem Menschen nicht von der Seite, draußen finden sie vor allem Gefallen an Vögeln und vergessen alles andere.


Jacks Daten im Überblick
  • English Setter
  • geb. ca. 05/2017
  • ca. 50 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, Leishmaniose und Rickettiose positiv (Infobroschüre)
  • Standort: Italien

Schutzgebühr: 250,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema „Pflegestelle“ finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Geduld und viel Schleppleinentraining werden nötig sein, um aus Jack einen Traumhund zu machen. Aber der Aufwand lohnt sich, versprochen!


Ansprechpartnerin

Elke Widmayer

Tel. 0221/70999889 oder 0176/78022640

widmayer@hundepfoten-in-not.de


Jack
Nach oben scrollen