Podenco (evtl. Mix), geb. ca. 06/2015, ca. 60-65 cm, Standort: Spanien

Wie so viele andere Hunde wurde auch Rochet auf Spaniens Straßen aufgegriffen. Woher er kam und was er erlebt hat, liess sich nur erahnen. Im Oktober 2018 haben wir Rochet im Refugium besucht und ihn dort als sehr netten Rüden kennengelernt. Sehr anhänglich, aber keineswegs aufdringlich, hat er unsere Aufmerksamkeit genossen. Streicheleinheiten, die im Tierheimalltag leider oft viel zu kurz kommen, hat er dankbar angenommen. Im Umgang mit Menschen ist er wirklich toll, sehr vorsichtig und freundlich, aber keineswegs ängstlich. Auch mit anderen Hunden ist Rochet sehr unkompliziert. Mit Rüden und Hündinnen kommt er gleichermaßen gut aus und lässt sich gerne zu Rennspielen animieren.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Rochet ist ein toller Hund, aber man muss bedenken, dass er rassebedingt eine ordentliche Portion Jagdtrieb mitbringen wird. Ein eingezäunter Garten wäre daher ideal, damit er sich auch ohne Leine nach Herzenslust austoben kann. Im Freien ist eine Schleppleine unabdingbar.


Rochets Daten im Überblick
  • Podenco (evtl. Mix)
  • geb. ca. 06/2015
  • ca. 60-65 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Standort: Spanien

Schutzgebühr: 400,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema „Pflegestelle“ finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Wenn Sie die Vorzüge eines Podencos zu schätzen wissen und Rochet ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich bei uns. Gerne informieren wir Sie darüber hinaus ausführlich über rassespezifische Eigenschaften von Podencos.


Ansprechpartnerin

Annika Rink

Mobil 0176 / 725 92 260

rink@hundepfoten-in-not.de


Rochet
Nach oben scrollen