English Setter, geb. ca. 2017, ca. 50-55 cm, Standort: Italien

Wir wissen leider nichts über den hübschen Urgo, aber er zeigt uns durch sein Verhalten, dass seine bisherigen Erfahrungen mit uns Menschen nicht besonders gut gewesen sein können. Bei den ersten Begegnungen ist Urgo noch scheu und skeptisch, aber wenn er merkt, dass ihm niemand Böses will, wird er langsam zutraulicher.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Wir wissen auch nicht, woher Urgo kommt. Da Setter in Italien selten als Familienhunde gehalten werden, wird Urgo vermutlich einem Jäger gehört haben, der ihn, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr wollte. Aber das ist Urgos Glück, denn das Leben bei den Jägern ist entbehrungsreich und kräftezehrend. Urgo hat jetzt die Chance auf ein behütetes Leben bei liebevollen Menschen, die ihm seine Skepsis nehmen und ihm zeigen, dass die Welt kein Ort zum Fürchten ist.


Urgos Daten im Überblick
  • English Setter
  • geb. ca. 2017
  • ca. 50-55 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • geimpft, gechipt, EU-Pass
  • Standort: Italien

Schutzgebühr: 400,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema „Pflegestelle“ finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Sie haben Wanderschuhe und Schleppleine parat und freuen sich darauf, einen Setter rassetypisch auszulasten? Dann rufen Sie uns an, Urgo wartet.


Ansprechpartnerin

Elke Widmayer

Tel. 0221/70999889 oder 0176/78022640

widmayer@hundepfoten-in-not.de


Urgo
Nach oben scrollen