Selvaggia

Mischling, geb. ca. 01/2016, ca. 50-55 cm, Standort: Italien

Selvaggia hat in Neapel auf der Straße gelebt. Nach einiger Zeit konnte sie von Tierschützern gesichert werden und wurde in einer Pension untergebracht.

Leider wissen wir nicht, woher Selvaggia kommt oder wie sie bisher gelebt hat. Aber ihr Verhalten zeigt uns, dass sie wenig Gutes erfahren hat.

Selvaggia ist Menschen gegenüber sehr schüchtern und zurückhaltend. Es wird viel Geduld und Zeit nötig sein bis sie gelernt hat, dass man Menschen auch Vertrauen kann.


Selvaggias Daten im Überblick
  • Mischling
  • geb. ca. 01/2016
  • ca. 50-55 cm Schulterhöhe
  • kastriert
  • geimpft, gechipt, EU-Pass, MMT negativ
  • sehr schüchtern
  • Standort: Italien

Schutzgebühr: 400,–€ (inkl. 50,– Transportkostenpauschale)


Wir würden uns über ein Pflegestellenangebot sehr freuen. Weitere Informationen zum Thema „Pflegestelle“ finden Sie hier. Unsere Ansprechpartnerin beantwortet gerne weitere Fragen.


Wir suchen geduldige, hundeerfahrene Menschen mit Einfühlungsvermögen und der Bereitschaft, Selvaggia in ganz kleinen Schritten mit ihrem neuen Leben vertraut zu machen. Wenn Sie das nicht abschreckt und Sie gerade ein Plätzchen auf Ihrem Sofa für Selvaggia frei haben, freuen wir uns sehr über Ihren Anruf.


Ansprechpartnerin

Ulrike Schöttler

Telefon 02207/1345 oder 0177 6413783

schoettler@hundepfoten-in-not.de


Selvaggia
Nach oben scrollen